1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ibook G3 800MHz + ilife 08

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von friedel331, 07.11.07.

  1. friedel331

    friedel331 Macoun

    Dabei seit:
    09.09.07
    Beiträge:
    116
    Hallo zusammen,

    ich bitte um Mithilfe.

    ich beabsichtige mir gebraucht ein ibook G3 800 Mhz zu kaufen.Ist es möglich darauf mac OS Tiger (letzter update vor Leopard) und noch wichtiger ilife 08 laufen zu lassen ? Mir kommt es speziell auf iweb08 an.Läuft dieses Programm einwandfrei (zwar langsam auf dem rechner,klar..aber gibt es sonst Einschränkungen ??)

    Wäre all das auch auf einem 600Mhz G3 prozessor denkbar ?

    Ich denke,imovie wird generell nicht laufen,da der rechner schonmal gar keinen dvd brenner eingebaut hat.

    Danke für eure Hilfe

    Michael
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Schon ulkig, so schwer war das gar nicht zu finden:

    Systemanforderungen ilife08 (oder auch: nein, geht nicht)

    [​IMG]

    (sorry fürs Layout ..)

    Joey
     
  3. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    …aber Tiger läuft auf einem G3 problemlos, mit 800MHz geht das sogar noch ein klein wenig schneller, als auf unserem iMac G3.

    Auf dem läuft übrigens auch iPhoto '06, das war das letzte, was noch auf dem G3 geht.
     
  4. E99

    E99 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    17.03.07
    Beiträge:
    536
    Das iLife 08 funktioniert tatsächlich nicht auf dem iBook. Aber Tiger funktioniert bestimmt ganz inordnung, wenn es sogar auf meinem alten iBook G3 mit nur 500 MHZ befriedigend funzt. ;)
     
  5. kabra

    kabra Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    441
    Hi friedel331,

    was den Tiger angeht, kann ich mich den Vorrednern hier nur anschließen. Der wird bei den geschilderten Hardware-Voraussetzungen gut laufen, wenn's denn ein bißchen mehr RAM sein darf.

    Wenn Du iLife 08 nur wegen iWeb benutzen möchtest, gäbe es dazu ja doch einige Alternativen wie zum Beispiel "Rapidweaver" oder auch dieses Programm mit dem Fisch, dessen Name mir partout nicht einfallen will, das aber ähnlich schicke Webseiten wie iWeb zustande bringen kann. Diese Programme sind zwar kostenpflichtig, aber je nachdem, ob Du gleich in ein leistungsstärkeres Book investieren willst oder nicht, eine Überlegung wert.

    Zur Orientierung: ich betreibe ein iBook G3, 900 Mhz mit dem Tiger und nutze für das Erstellen von Webseiten "Rapidweaver". Ich kann nicht klagen. :)

    Viel Spaß noch bei Apfeltalk,

    kabra
     
  6. friedel331

    friedel331 Macoun

    Dabei seit:
    09.09.07
    Beiträge:
    116
    Hallo & Danke

    heisst das also,dass iweb 08 auf einem G4 800Mhz laufen würde???? also auf einem alten,gebrauchten imac für dan selben preis wie ein g3 800mhz ibook ?

    danke

    michael
     
  7. kabra

    kabra Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    441
    Na ja, so hat es Joey23 ja reinkopiert..

    Ob ein iBook G3 genau so viel kostet wie ein G4 mit gleicher Mhz-Leistung sei mal dahingestellt. Die Gebrauchtpreise von macnews.de sind da meist eine hilfreiche Orientierung.

    Sieh mal nach, dann weißt Du was Du so ausgeben müsstest.

    Grüße,

    kabra
     
  8. friedel331

    friedel331 Macoun

    Dabei seit:
    09.09.07
    Beiträge:
    116
    Danke,

    laut ebay.com kosten hier in USA gebrauchte imac G4 800Mhz soviel wie ein G3 800MHz ibook.

    anscheinend liegt es nur am Unterschied G3/G4 von bzgl ilife 08, obwohl beide unter Umständen dieselbe MHz Zahl haben.

    Michael
     

Diese Seite empfehlen