1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ibook g3 800-900 vs ibook g4 800

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Apfel-G5, 03.03.08.

  1. Apfel-G5

    Apfel-G5 Starking

    Dabei seit:
    14.01.08
    Beiträge:
    215
    moin

    ich bin am überlegen ob ich mir noch ein ibook zulege für kleinigkeiten (acrobat, unterwegs surfen, kismac usw) unter tiger.

    ich hab mal ein ibook g3 900 mit 384mb ram probiert und muss sagen ich war erstaunt wie schnell das doch unter tiger noch ist. jetzt ist die frage ob ein 800mhz g4 soviel schneller ist. hat da jemand erfahrungen?

    und bitte nur verleiche zwischen den beiden, hab schon ein MBP das für alles schnell genug ist. das will ich aber nicht (überall hin) mitnehmen
     
  2. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Der G4 hat diesen Altivec Befehlssatz mit bei wovon einige Programme profitieren. Ansonsten wüsste ich keine nennenswerte Vor- oder Nachteile. Möglich, dass die G3 CPU nicht so warm/heiß wird wie die G4 CPU....
     
  3. Hinduil

    Hinduil Fießers Erstling

    Dabei seit:
    01.03.06
    Beiträge:
    128
    ich habe ein g3 ibook mit 900 mhz und ein g4 mit 800, das g3 mit 512, das g4 mit 640 mb ram. ich habe beide noch nie für irgendwelche anspruchsvollen anwendungen genutzt, nur itunes, surfen und dvds, ab und zu präsentationen. trotzdem habe ich immer das gefühl, dass das g4 ibook deutlich schneller agiert, als das g3.
     

Diese Seite empfehlen