1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook funktioniert mit neuem RAM nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von neils44, 13.09.08.

  1. neils44

    neils44 Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    28.01.08
    Beiträge:
    238
    Moin,
    ich habe mir für mein iBook G3 466MhZ mit 64Mb Ram on board einen neuen Arbeitsspeicher-Riegel gekauft (512Mb PC 133) er braucht eigentlich PC100 aber die sind ja eigentlich immer abwärtskompatibel!?! Ich habe Mac OS X 10.3 installiert! Wenn ich das iBook nun mit dem neuen RAM starte, blnkt ein Ordner abwechselend mit einem kleinen Fragezeichen und dem Finder Symbl! Ih habe schon nachgelesen, dass dies eigentlich bedeutet, dass er das OS nicht findet, aber das kann ja eigentlich nichts mit dem RAM zu tun haben, oder? von CD booten, oder hardwarechek funktioniert nicht und RAM zurücksetzen bringt auch nichts! das einzige was funktioniert ist alt gedrückt halten! Dann steht zwar die Plate und die CD da, aber wenn ichs anglick lädt es nur neu und passiert nichs! :( Wenn ich den alten 128Mb Riegel wieder einbaue funktioniert es wieder! ganz ohne RAM (nur die 64Mb on board) das gleiche Problem! Nun meine Frage, gibt es noch eine andere Lösung, dass der RAM doch funktioniert, oder muss ich bei 128Mb bleiben!?! Denn eigentlich hat die Fehlermeldung ja nichts mit dem RAM zu tun oder?? auch laut apple ( http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=106389-de ) nicht!

    Vieln Dank für eure hilfe!
    Nils
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Das iBook braucht sogar eigentlich einen PC66-Riegel. Der hier ginge, unter Umständen aber nicht jeder PC133-Riegel von der Stange.
     
  3. neils44

    neils44 Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    28.01.08
    Beiträge:
    238
    Re:

    Danke für die schnelle Antwort!
    Ich hab mir das ja schon gedacht!
    Aber hab mich wegen der komischen, eigentlich nicht dazu passenden Fehlermeldung gewundert!
    oder was sagt ihr dazu?? ist das normal??

    nils
     
  4. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    Wenn der Speicher inkompatibel ist wird das iBook in einigen Fällen überhaupt nicht hochfahren.
    Der interne 64MB RAM ist alleine wahrscheinlich zu wenig um OSX 10.3 zu starten (braucht 128MB RAM minimal).
    Der preisgünstigste kompatible RAM Riegel den ich kenne kommt auf rund 20 Euro inkl.Versand und kommt vom Ebay Verkaufer bzboyz aus USA, du brauchst paypal.
    Artikelname ist 512MB PC133 SDRAM 144 PIN SODIMM LAPTOP MEMORY RAM.
     
  5. neils44

    neils44 Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    28.01.08
    Beiträge:
    238
    Na dann werd ich das doch mal gleich bestellen, hab zwar schon bei DSP für 65€ gekauft, aber zum Glück noch nicht bezahlt! =) Ich hoffe mit dem eBay Riegel läufts! ;)

    Vielen Dank
    nils
    (coole Seite hast du.. ;) )
     

Diese Seite empfehlen