1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ibook: Festplatte getauscht, einmal gestartet, dann keine Funktion mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von onkelolf, 19.05.07.

  1. onkelolf

    onkelolf Braeburn

    Dabei seit:
    18.03.05
    Beiträge:
    42
    Folgendes Problem: Habe in meinem Ibook die HDD getauscht, es danach einmal gestartet bis dahin wo eine hand und ein macossymbol sich abwechseln soweit ich mich erinner, da ich allerdings die Installationscds nicht zur hand hatte hab ich es per lange auf den Powerknopf drücken ausgeschaltet. jetzt hab ich zwar die Cds an der hand, bekomme es aber nichtmehr an :(
     
  2. nomate

    nomate Boskop

    Dabei seit:
    08.10.05
    Beiträge:
    209
    akku raus, paar min warten, akku wieder rein und vll mal mit einem hardreset probieren
     
  3. onkelolf

    onkelolf Braeburn

    Dabei seit:
    18.03.05
    Beiträge:
    42
    akku raus, warten akku raus bringt nix, das einzige was passiert ist dass die Numlock-LED und die standby-leuchte für einen Sekundenbruchteil aufleuchtet wenn ich den Powerknopf drücke.

    Hardreset mach ich wie?
     
    #3 onkelolf, 19.05.07
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.07
  4. onkelolf

    onkelolf Braeburn

    Dabei seit:
    18.03.05
    Beiträge:
    42
    keiner ne idee?
     

Diese Seite empfehlen