1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook Akku kaputt?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von donadm, 30.01.07.

  1. donadm

    donadm Jamba

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    55
    hiho,

    Ich habe Probleme mit meinem Akku im iBook G4.
    Die Anzeige steht auf 99%-ständig.
    Ich nehme an, er ist kaputt.
    iBatt gibt mir: 0.357 Ah
    Das ist wenig oder :).

    Wie handhabt ihr eure Akkus ?
    Hab gelesen man sollte 1x im Monat komplett ent- und wiederauf laden, damit der Akku "arbeitet" und die Teilchen in Bewegung sind oderso?

    Soll ich ihn ab und zu abstecken vom Netz ? Soll ich ihn nachts runterfahren ,ich klapp ihn einfach nur zu?

    Ich nehme stark an, weshalb er ja nur 99% statt 100% Batterie anzeigt, das er ständig versucht zu laden, anstatt (was wohl bei 100% passiert) einfach mit dem Laden aufzuhören und nur Netzstrohm zu verwenden.
    Durch diese ständige "laden wollen" hat sich nun die Batterie warscheinlich verschlissen.

    Wenn ich mir nun einen neuen Akku besorge, wie sollt ich da in Zukunft mit umgehen?
     

Diese Seite empfehlen