1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook 65W Portable Power Adapter hat sich in die ewigen Jagdgründe verabschiedet

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von smb, 28.08.05.

  1. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    Hallo miteinander!

    seit Montag letzter Woche bin ich stolzer Besitzer eines Apple iBooks und war auch bisher sehr zufrieden.
    das hat sich aber vor guten 10Minuten geändert. ich stecke den PowerAdapter meines iBooks in die Steckdose und es knallt mal so richtig schön im Adapter und er verabschiedet sich in die ewigen Jagdgründe. (Gott sei Dank hat das iBook ned drangehangen)
    aus der Steckdose kam kein Funke, die anderen Geräte, die an der Steckdose hängen haben fröhlich ihren Dienst fortgesetzt, haben also nichts abbekommen

    der Adapter hatte schon seit dem ersten Ladezyklus am Montag immer wieder Aussetzer, heißt: der Adapter hat Pausen beim Laden eingelegt - heiß wurde das Teil nie - auch ned nach dem Knall

    morgen schau ich wegen der MächtigenMaus und dem Office zum Apple-Dealer, die Sache mit dem Apapter werde ich melden - glaubt ihr, dass ich diesen dummen Adapter ersetzt bekomme?
    immerhin hat er schon eigenartig gearbeitet, bevor er sich heute mit dem Knall verabschiedet hat

    verärgert bin ich aufjedenfall, da so ein dummer Adapter nicht nach knapp 7Tagen kaputt gehen sollte und vorallem nicht an einem Sonntag! :eek:

    Danke für alle Antworten! :)
     
  2. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    Ärgerlich, aber du hast ja Garantie auf deinen Adapter. Ich hab mir einen 2. Adapter gekauft, damit ich bei ähnlichen Problemen net blöd dastehe.

    Gruß Schomo
     
  3. morten

    morten Gast

    Soweit ich weiß, liegen den iBooks 45 W Netzteile bei...
     
  4. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    auf dem Netzteil steht aber interessanterweise 65W o_O

    [​IMG]

    @Schomo: war mir nicht mehr ganz sicher wie das mit der Garantie bei Apple ist - da gabs ja mal ne Zeit lang Probleme - aber egal, ich probier mein Glück beim Händler :)
     
  5. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    Ist es auch, denn wie soll ein 45 Watt Netzteil ein 50 W Ionen Lithium Akku bedienen. Es ist das gleiche Netzteil wie beim Powerbook G4 1,33 Ghz

    Gruß Schomo
     
  6. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Das offizielle iBook-Ersatznetzteil ist ebenfalls ein 65W-Modell. Anscheinend sind die Akkus und Netzteile der neuesten iBooks eine Nummer größer geworden.

    EDIT: @Schomo, ich habe auch ein 50Wh-Akku in meinem iBook und trotzdem nur ein 45W-Netzteil. Das schließt sich einander anscheinend doch nicht aus.
     

Diese Seite empfehlen