1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

I Photo Buch.

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von matty-nyc, 22.01.06.

  1. matty-nyc

    matty-nyc Gast

    Hallo,
    wer hat sich schon einmal ein Fotobuch über iPhoto anfertigen lassen?
    Wie sind eure Erfahrungen mit diesem Service?
    Ist die Qualität gut oder eher nicht?
    Wie sind die Preise, werden ja leider nur in US Dollar angezeigt.
    Ich wollte ein Buch mit Fotos verschenken.
    Für eure Erfahrungsberichte wäre ich dankbar.
     
    #1 matty-nyc, 22.01.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.01.06
  2. Wäre es vielleicht möglich die iApps richtig zu schreiben, also iPhoto so wie iTunes oder iTMS? Danke. :D

    Habe mir noch kein Buch bestellt, kann daher nichts über die Qualität oder den Service sagen.
     
  3. KayHH

    KayHH Gast

  4. sting.ray

    sting.ray Gast

    ich habe mir mit iPhoto 5 mal ein buch bestellt. ein paar wenige kratzer auf der oberfläche sind mir direkt unangenehm aufgefallen. sonst ist das ergebnis aber in ordnung. ein bischen zu dunkel waren die bilder...
     
  5. sk_dakota

    sk_dakota Morgenduft

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    165
    Solche Posts sind sinnlos wie dem Papst seine E...
    Ich hätts noch verstanden, wenn wenigstens nachfolgend ein Anwendungsbericht zu finden gewesen wäre.. Aber so doch eher Trollpost
     
  6. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    ich fands sehr gut... ist schon über ein jahr her... mittlerweile ist die qualität ja offenbar noch besser geworden...
     
  7. sk_dakota

    sk_dakota Morgenduft

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    165
    Ich hab zu Weihnacht ein Buch für meine Eltern anfertigen lassen und war ziemlich begeistert. Auch über die Verpackung. Hattte es in schwarz Leinen, mit eingelegtem Photo bestellt. Alles wirkt sehr edel. Außen ein grau / weißer Karton, das Buch noch mal extra in einer Folie eingeschlagen, die Umschlagseiten schön ausgeschlagen, alles sehr professionell wirkend! Ganz hinten 'ne graue Seite mit nem weißen Satz: Made on a Mac...
    Natürlich ist da ganze nur so gut, wie die Photos, die man rauflädt
     
  8. KayHH

    KayHH Gast

    Moin sk_dakota,

    mich persönlich stört es auch, wenn stehende Begriffe falsch geschrieben werden. Es es heißt nun mal „iPhoto“ und nicht „I Photo“. Auf der anderen Seite bin ich Perfektionist und weiß das es andere nicht sind, so what. Sollen sie doch schreiben wie sie wollen. Sinnlos finde ich solche (Troll)Postings aber nicht. Vielleicht kommt davon ja etwas an. Es geht schließlich nicht nur darum ob ein Mensch das Posting versteht, sondern auch ob es eine Forensuche findet. Wenn in diesem Thread niemand iPhoto richtig geschrieben hätte, würde dieser Thread bei der Suche nach „iPhoto“ total untergehen und das ist nicht im Sinne des Erfinders.


    Gruss KayHH
     
  9. sk_dakota

    sk_dakota Morgenduft

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    165
    Hallo KayHH,
    Du hast sicher nicht ganz unrecht. Aber:
    Es ging mir vor allem um die iProduktname-Korrektur OHNE sinnvolle Aussage zum eigentlich gefragten Thema. Einige Leute hier, betrachten sich scheinbar als fliegende Wächter (gern auch als "Klugscheißer" bezeichnet...) Oft muss man erst x solcher mehr oder weniger sinnlosen Kommentare über sich ergehen lassen, ehe eine thematische Antwort zur eigentlichen Frage auftaucht. Sicher auch nicht ganz im Sinne des Erfinders.
     
  10. KayHH

    KayHH Gast

    Moin sk_dakota,

    stimmt, ist nicht im Sinne des Erfinders. Hast du eine Quelle für „oft“? Ich finde das Forum, was sowas angeht echt zurückhaltend. Ich für meinen Teil kann nur sagen, dass ich vor nicht allzu langer Zeit hier, auf ein (IMHO) Trollposting, ernsthaft geantwortet habe. In anderen Foren wäre der OP gleich zerlegt worden.


    Gruss KayHH
     
  11. Lars2

    Lars2 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    67
    Um mal on topic zu kommen und da ich mich auch grade bei iPhoto (sic!) umschaue und mir die Büchermöglichkeit mal zu Gemüte geführt habe: ist die Empfehlung des Hochsetzens der pbi-Zahl eigentlich noch notwendig oder hat sich das inzwischen im Laufe der updates von selber erledigt? Da gab es nen Link, allerdings ist der Eintrag auch schon etwas älter. Und da ich grade nicht die Developer Tools installiert habe kann ich auch nicht nachschauen :)

    Aktuell bei mir iPhoto 5.0.4

    Danke
     
  12. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Hallo LarsimQuadrat,
    ich habe bei mir jetzt iPhoto6 drauf und auch hier ist in der iPhoto.plist der Wert noch immer auf 150 dpi gesetzt.
    Wenn Du Dir nicht gleich die Dev-Tools installieren möchtest: Das geht auch mit dem Pref Setter
     
  13. Lars2

    Lars2 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    67
    Merci, ich hab es mal fluchs geändert.

    Und eigentlich wollte ich ja Larshochzwo sein, im Quadrat hört sich so nach 120 Kilo auf 1.60 an :p
     
  14. Ob sich jemand wie du das Recht heraus nehmen sollte andere Beiträge als sinnvoll oder sinnlos zu bezeichnen wage ich mal zu bezweifeln wenn ich mir deinen ersten Satz ansehe. Hoppla ist ja nicht mal ein Satz.

    Trollpost aha, schön das du noch einen Anwendungsbericht nachgereicht hast sonst müsste man deinen Beitrag deiner Auffassung nach ebenfalls als "Trollpost" bezeichnen.

    Wie schon gesagt die Bezeichnungen lauten nun mal so, andere Begriffe bringen die Leute ja auch zusammen PC, Festplatte, RAM, usw. Nur bei den Mac spezifischen Begriffen kommt oft ein MAC, Itunes, I pod usw. Muss nicht sein, man sollte sich halt schon soweit für eine Sache interessieren das man auch weiß wie man diese richtig schreibt.

    Sag mal wieso schreibst du eigentlich so wie du schreibst? Warum schreibst du Anwendungsbericht nicht so aNwenduNgsbeRicht? Wieso schreibst du finden gewesen klein? usw... Könnte dies vielleicht etwas mit Rechtschreibung und Grammatik zu tun haben?

    Wenn nun alle schreiben würden wie es ihnen gerade beliebt, wäre es nicht denkbar das man nach einiger Zeit seine Mitmenschen nicht mehr versteht weil jeder seine eigene Schreibweise und Sprache entwickelt?

    Wie ich in meinem letzten Beitrag schon geschrieben habe, kann ich nicht von Erfahrungswerten berichten da ich disbezüglich keine habe.

    Sprich doch bitte nur für dich selbst, ich sehe mich weder als "fliegender Wächter" noch als "Klugscheißer", noch möchte ich so bezeichnet werden.

    Wie man anhand meiner Beiträge sehen kann gebe ich sehr oft thematische Antworten und Hilfestellungen, aber ich beschränke mich nicht auf diese.
    Wo warst du und dein Kommentar eigentlich bei den x Beiträgen wo dieser gepaßt hätte?

    Bitte mehr Infos bzgl. des Erfinders sinnvoller Beiträge. Besonders würden mich die Maßstäbe und Richtlinien interessieren nach denen der werte Herr zwischen sinnvollen und sinnlosen Beiträgen zu unterscheiden vermag und in wie weit sich diese allgemein anwenden lassen.
     
  15. matty-nyc

    matty-nyc Gast

    Ich glaube man kann es auch etwas übertreiben oder?;)
     
  16. michis0806

    michis0806 Adams Apfel

    Dabei seit:
    27.02.04
    Beiträge:
    511
    Also ich hab gerade nachgesehen und bei mir (iPhoto 06) steht der Wert BookTargetDPI originär auf 300 ...
     
  17. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    hattest Du vorher iLife 05 drauf? ich könnte mir vorstellen, dass bei einem Update (bei mir der Fall), die alte .plist übernommen wird. o_O
     
  18. michis0806

    michis0806 Adams Apfel

    Dabei seit:
    27.02.04
    Beiträge:
    511
    Ja, hatte ich... Ich würd aber - wenn ich nochmal drüber nachdenke - meine Hand nicht mehr ins Feuer legen, dass ich das nicht irgendwann mal verändert hab...
     
  19. sk_dakota

    sk_dakota Morgenduft

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    165
    Wunderbare Kritikempfänglichkeit... was soll man dazu noch sagen: Ach ja, getroffene Hunde bellen, sagt der Volksmund. Stimmt, lange und laut!
     
  20. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Aloa!

    Ich hab mal ne Frage. Habe vor 2 Wochen ein iPhoto Buch bestellt. Donnerstag vor einer Woche kam dann die Versandbestätigung. Leider ist bis jetzt immer noch nichts da. Werden die Bücher evtl. auch in Shanghai gedruckt? :p

    Ich hab noch nicht bei Apple angerufen. Hab mal hier im Forum geguckt. Da schreiben ja viele, das es nach 1 Woche ungefähr da war. Bei mir ist es nun 2 Wochen her. :eek:

    Ist das Normal?


    Gruß Tommi
     

Diese Seite empfehlen