1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hypercard-Files konvertieren bzw. als pdf drucken

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von dreistomat, 13.11.05.

  1. dreistomat

    dreistomat Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    830
    Hi,
    ich hab schon gegoogelt und einiges zum Thema Hypercard gefunden. Die ganzen Anleitungen, um die Hypercard-Stapel mit irgendwas anderem zu benutzen oder zu konvertieren sind irre kompliziert.
    Noch jemand eine Idee?
    Es würde mir reichen, wenn ich die Hypercard 2.1-Stapel (ca. 20 Stück) als PDF ausgedruckt hätte. Ich hab es schon mit SoftmacXP und mit Basilisk samt Print2PDF versucht - ging aber nicht (MacOS 8 hat sich früher oder später aufgehangen).
     
  2. mrtea

    mrtea Gast

    hmm scheint sich hier wohl keiner auszukennen, ich frag mal trotzdem:

    wie kann ich irgendwie mit 10.3.8 auf hypercard stacks zugreifen? ich habs mit classic versucht... funktioniert aber leider nicht...
    auf meinem alten ibook wo nur 9.2 drauf ist kann ich hypercard einfach starten...

    kann mir da wer helfen??
     
  3. klausimausi

    klausimausi deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    836
    Hallo X-Talk Freunde!

    Meine Güte, daß mir dieser Fred so lange entgangen sein sollte?! :)

    "Revolution" ist in der Lage HC Stacks zu öffnen!
    Es gibt auch eine vollfunktionsfähige 30 Tage Demo:
    http://www.runrev.com

    Zu Fragen rund um Revolution stehe ich gerne privat zur Verfügung, ehrlich :)


    Liebe Grüße

    Klaus
     

Diese Seite empfehlen