1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Html Formular funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von guehart, 30.11.05.

  1. guehart

    guehart Elstar

    Dabei seit:
    27.09.05
    Beiträge:
    73
    Hallo, ich habe da ein kleines Problem: Ich habe in meine neue homepage ein Formular integriert (vorgefertigtes Form, das ich angepasst habe) und das funktioniert leider nicht wie es soll. Es sollen nämlich die Pflichtangaben geprüft und ggf. reklamiert werden und das tuts nicht. Man kann also das Form einfach so abschicken. Hat da jemand eine Idee? Zur Homepage geht's hierlang >>> Das Form ist von fast jeder Seite aus abrufbar.

    Danke schon mal für eure Mühe

    ciao
    guehart
     
  2. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
  3. guehart

    guehart Elstar

    Dabei seit:
    27.09.05
    Beiträge:
    73
    Das ist es!
     
  4. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Ich glaube er kommt mit dem onsubmit="return PruefeObLeer();" nicht so klar...
    Versuch doch mal: onsubmit="PruefeObLeer();"

    Kann aber auch sein das ich total daneben liege...
    Gruß Rasmus

    hast du denn auch drinne das wenn es nicht so ist das er dann nicht senden soll?
     
  5. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    nene
    du hast bei den eingabefeldern zwar name gesetzt aber nicht id.

    mach überall noch id= und so hinter jedes name=
    dann klappts.

    und beachte am besten gross und kleinschreibung.

    /edit
    bei testanrede() und testname() hast du die geschweiften klammern zum ende hin vergessen.

    desweiteren sind die abfragen ziemlich übel zusammenkopiert
    Code:
    if(document.vorlage01.telefon.value == "" || document.vorlage01.username.value == " Ihr Name") {
    
    nochmal alle durchgucken und mit den formfields abstimmen

    in den test* funktionen auch
    Code:
    function TestName() {
    if(document.vorlage01.name.value == " Ihr Name") {
    document.vorlage01.username.value = "";
    
    dann funzt das clearen der felder auch beim reinklicken
     
    #5 angelone, 30.11.05
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.05
  6. guehart

    guehart Elstar

    Dabei seit:
    27.09.05
    Beiträge:
    73
    Hi, danke erstmal an macrassi und angelone, werde mich später damit befassen un dann sagen wies war. Habe, wie gesagtdas Form als Forlage gehabt und habe es angepasst, wiel ich ein ziemlicher newbi bin. :)
     
  7. guehart

    guehart Elstar

    Dabei seit:
    27.09.05
    Beiträge:
    73
    @angelone: habe das alles nun gemacht,wie du das vorgeschlagen hast, aber nix is, leider. Das Teil nimmt einfach keine Prüfung vor!
     
  8. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    irgendwo is da wohl nochn fehler :)

    zeile 129 und 135
    hab doch gesagt: mach die funktionen testanrede() und testname() zu :)
    einfach n "}" da hin wos hinsoll.


    /edit
    ...und noch tausend andere sachen :)

    siehe anhang.
    hab das mal alles gefixed :)
     

    Anhänge:

    #8 angelone, 02.12.05
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.05
  9. seb2

    seb2 Gast

    Ich würde es mir generell überlegen, ob JavaScript das Richtige für sowas ist... sonst macht das jemand aus und schickt das Formular so ab.
    Sowas serverseitig (mit PHP, Perl, ...) zu prüfen ist viel schöner.
     
  10. guehart

    guehart Elstar

    Dabei seit:
    27.09.05
    Beiträge:
    73
    @angelone: Bin ziemlicher Anfänger, sonst wären wahrschheinlich auch meine Fragen anders ;) Manchmal wweiß ich nicht wo }{ hingehört, muss dann ducken und gucken :) Aber erstmal danke für deine Unterstützung. Werde das jetzt mal einbauen und schauen was passiert.
    @seb2: Wenn der Server PHP könnte bzw. wenn mein Vertrag das zuließe würde ich das tun ;)

    guehart
     
  11. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    naja, javascript is dafür schon sinnvoll.
    vorgeschaltet vors php oder perl.

    schaden kanns nicht.

    kann dein server auch kein perl?
    also eigene cgis?

    mailto: forms sind ziemlich für die tonne.
    bei mir hier gehts nich
    weil ich n komisches mailprog habe.
    da kannste auch gleich deine mailadi hinschreiben.
    wirkt imho professioneller :)
    dann können die leute selber hinmailen
     
  12. guehart

    guehart Elstar

    Dabei seit:
    27.09.05
    Beiträge:
    73
    @angelone: Also erstmal recht herzlichen Dank für deine Mühe, es funktioniert großartig :-D :-D :-D Ich werde mir das "alte" und dein Script nun mal nebeneinnanderlegen und daraus lernen :eek:
    Ja doch können tut der alles, bloß ich habe so'n preiswerten Webspace bei 1&1 und bin mir noch nicht sicher, ob sichs lohnt den abzugraden um mehr nutzen zu können. Denn der Hompage Baukasten von 1&1 kannste in die Tonne treten und da ich beim hompagebau noch blutiger anfänger bin weiß ich nicht wie weit ichs treibe. Wenn das zunimmt, kann ich ja mal überlegen was ich noch so mache.

    Also nochmal, dien gute Tat für heute haste inne Tasche :-D

    Gruß

    guehart
     
  13. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    hm, std 1&1 kann kein cgi.
    da musste wohl doch mailen :)

    gern geschehen
     
  14. guehart

    guehart Elstar

    Dabei seit:
    27.09.05
    Beiträge:
    73
    Na ja so ganz ist das nicht richtig, die haben eigene cgis, wie man die aber einbinden kann oder ob, das weiß ich nicht.

    schönen 2. Advent!

    guehart
     
  15. wba

    wba Gast

    Eigentlich in jedem Hosting-Paket hat 1und1 CGI von Counter bis Gästebuch usw - das Feedbackformular kann ziemlich individuell angepasst werden, in den beiden teuren Paketen kann man auch eigene CGI einbinden.

    Gruß
    Wolfgang
     
  16. guehart

    guehart Elstar

    Dabei seit:
    27.09.05
    Beiträge:
    73
    Richtig, da ich abe rnicht weiß, wie man die vorhandenen Sachen in eine website einbindet, die nicht mit dem websitecreator von 1und1 erstellt wurde, habe ich da ziemlich wenig von. ;)

    guehart
     

Diese Seite empfehlen