1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HSPA HSDPA 3G was kann es?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von GrünerBaum, 13.03.09.

  1. GrünerBaum

    GrünerBaum Meraner

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    233
    Habe gerade mal etwas gegooglet und der Unterschied zwischen 3g und Edge ist nicht sonderlich groß.
    Hspa und Hsdpa scheinen da schon schneller.
    Richtig? :)
    Kann man diese Bandbreite über das iphone verwenden?
     
  2. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.521
    Der Unterschied zwischen Edge und UMTS ist nicht allzu groß, das stimmt.

    HSPA schafft im Download (HSDPA) bis zu 7,2 MBits.
    Dann gibt es noch den passenden Upload (HSUPA).

    All das kann das iPhone 3G nutzen.
    Das iPhone 2G nur GPRS und Edge.
     
  3. MC QUEEN

    MC QUEEN Raisin Rouge

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    1.191
    Mit 3G ist eine internetseite 10 sek schneller geladen als mit edge !
     
  4. Luke2977

    Luke2977 Normande

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    583
    UMTS ist normalerweise dopplet so schnell wie EDGE.
    Und das finde ich ja nun nicht wenig oder habe ich was verpasst.o_O
     
  5. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    Den Geschwindigkeitsunterschied merkt man erst bei Downloads. Zur einfachen Oeffnung von Websites spielen noch andere Faktoren eine Rolle, dass allein die Verbindungsgeschwindigkeit beim iPhone nicht ausreicht, als dass das 3G sehr viel schneller als das erste ist.
     
  6. GrünerBaum

    GrünerBaum Meraner

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    233
    Wann und wie kann ich denn auf HSDPA zugreifen?
    --> Bestimmt nur via Wi-Fi gelle?
     
  7. MostBlunted

    MostBlunted Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    1.172
    Nein auch über 3G sofern es halt zur Verfügung steht.

    per Wi-Fi geht man IMMER über die jeweilige Inet Leitung ins Netz, das hat dann rein gar nix mehr mit Gprs, Edge, 3G ect zu tun.
     
  8. GrünerBaum

    GrünerBaum Meraner

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    233
    Ok, Danke.
    Sehe ich das im Display?
     
  9. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.521
    Nein.

    Und um noch mal hier einige aufzuklären:
    UMTS ist nur wenig schneller im Gebrauch als Edge.
    Das Schnelle ist HSPA mit HSDPA und HSUPA, auch bekannt als 3.5G und das kann das iPhone.

    Der Fehler liegt darin, dass das iPhone 3G bei UMTS, als auch HSPA anzeigt. Daher kann man nicht erkennen, ob man nun das langsame schnelle Internet benutzt oder das extrem schnelle Internet.
     
  10. MostBlunted

    MostBlunted Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    1.172
    Kannst dann halt höchstens nen Speedtest machen um zu sehn was für eine Geschwindigkeit du wirklich hast.
     
  11. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.521
    Das stimmt, das kann man machen.
     

Diese Seite empfehlen