1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hp w2228h

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von jalemi, 11.04.09.

  1. jalemi

    jalemi Ingrid Marie

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    270
    Hallo wiedermal,

    Meine Augen gehen bald in den streik, wenn sie nicht endlich einen größeren Bildschirm bekommen.
    Ich habe den hp w2228h für 179 € angeboten bekommen, welcher allerdings schon 3 Monate alt ist. Der hat keine Mängel.

    Ist der Preis noch ok, oder ist Verhandeln angesagt? Bekommt man etwas besseres/ größeres für wenig mehr?
    Ich mache keine Bildbearbeitung will nur ordentlich Film gucken, zocken und viiiel Office machen.
     
  2. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Das ist ein schönes Teil - habe auch schon in Tests gute Berichte darüber gelesen - kannst du bedenkenlos zugreifen ;). Für 10€ mehr bekommst du allerdings schon das Nachfolgermodell (neu!) bei Amazon. Wenn du auf die 0,5" verzichten kannst - ich würde dir eher zum neuen Modell raten ;). Dem Bild nach zu urteilen hat der neue sogar einen ACD-ähnlichen Standfuß:

    [​IMG]

    mfg thexm
     
  3. jalemi

    jalemi Ingrid Marie

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    270
    Naja full hd ist ja ne tolle Sache, aber mein book kommt doch da sicher doll ins arbeiten, oder. Undware die Auflösung für Office nicht zu hoch?
     
  4. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Das kleinste MB Alu kommt sogar mit den 30" ACD (2560x1600px) zurecht - also mach dir da mal keine sorgen ;)

    mfg thexm
     
  5. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Hi,

    die HP 2159 als m/v würde ich aber nur indirekt als "Nachfolgemodelle" bezeichnen. Egal was da Amazon meint. ;)

    Es ist eine ganz andere, neue Serie. Es fehlt unter anderem die wichtige Höhenverstellung, es geht ingesamt mehr in Richtung Multimedia-Schnickschnack.

    Der "alte" 2228h bleibt trotzdem ein guter (besserer?) Kauf :)

    Grüße vom domai
     
  6. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Ich würde den "neuen" kaufen - allein schon, weil er sehr gut zu meinem MBP passen würde :p. Insgesamt denke ich, dass sie sich auf der selben technischen Ebene bewegen und durch die wirklich große Anschlussvielfalt sehr gute Bildschirme zu einem sehr guten Preis. Übrigens ist (jedenfalls der neue) mit Anti-Glare ausgestattet!

    mfg thexm
     
  7. jalemi

    jalemi Ingrid Marie

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    270
    ja denke ich auch. zum film gucken ist es immer sehr schön den Bildschirm multivariabel einzustellen. außerdem ist das 16 zu 10 zum Arbeiten besser. und wichtig sind für mich auch die beiden zusätzlichen usb Anschlüsse.
    hat jemand mit dem Ding erfahrungen? er scheinen ja sehr gut zu sein, laut etlicher test und Userberichten. Ist der Preis ok?
     
  8. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Ich würde den Preis für einen 3 Monate alten w2228h um die 160-170€ ansiedeln. Verhandle lieber noch ein bisschen.

    mfg thexm

    PS: Wenn du dir den 2159m nicht kaufen willst kauf ich ihn mir eben *beleidigt sei* ;)
     
  9. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Ja, so machen wir es! Du holst dir den 2159 und jalemi den 2228, dann diskutieren wir weiter und ich entscheide danach :p

    Viele Grüße vom domai *der auch unentschlossen ist*;)
     
  10. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    :p ich werde allerdings noch warten, bis die 23" Variante ihren Weg in die deutschen Stores findet. (Hat auch wieder den alten Standfuß - leider...)

    mfg thexm
     
  11. jalemi

    jalemi Ingrid Marie

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    270
    Ich werde mir das Ding ruhig ansehen. Die Auflösung reicht vollkommen und blueray hat das book eh nicht. Was mich reizt ist der zusätzliche usb anschluss und die Lautsprecher, sowie die Variabilität. Und ab einer bestimmten Helligkeit merkt man das glossy auch nicht mehr.
     
  12. jalemi

    jalemi Ingrid Marie

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    270
    So, jetzt steht der w228h vor mir und ich bin mehr als begeistert! wundervolle Farben dank Glare-Oberfläche (ich spiegel mich nur im Klavierlackrahmen), ein Design, das zum Alubook passt, viele Anschlussmöglichkeitn (läuft grade über DVI) und ein ultravariabler Ständer (höhe, winkel, drehen, wor hinter, auch der Bildschrim von horizontal zu vertikal, weiß aber nicht, ob das Os das unterstützt). Die Auflösung reicht für 22" auf jeden Fall, da das Book erstens eh keine Bluerays lesen kann, meine HD Filme schon schön genug aussehen und es für Office optimal ist. Ich kann das gute Stück nur empfehlen. es gibt allerding ein leises kaum wahrnehmbares Betriebsgeräusch und im Ständby ein leises Fiepen, was aber nicht stört, weil ich ne abschaltbare Steckerleiste habe.
    sehr praktisch sind die zwei USB schnittstellen (vor allem für Macbooknutzer). Die Spannung reicht aus um ne WD Passport und mein iPhone zu betreiben. Wer nen guten Monitor zum Arbeiten und vor allem auch mal zu Zocken brauch (3ms Reaktion!) dem ist dieser Monitor zu empfehlen. Für Multimediaanwender, denen Verstellbarkeit und Anschlüsse egal sind, ist der andere wohl besser.

    Und natürlich HP-typische Spitzenverarbeitung. Und im Laufe der Woche kommt noch ne schwarze Acryl Protastatur und Mausu und dann wird das Bild perfekt.

    Hinten ran noch der Größenvergleich zum Macbook.
    Ich hoffe es hilft bei der Entscheidung.
     

    Anhänge:

  13. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Edit klappt nicht mehr, daher Selbstzitat:

    Hab mir jetzt doch fast spontan den w2228 geholt und bin super zufrieden :-D
     
  14. imac20

    imac20 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    437
    Eine definitv gute Wahl, steht auch bei mir als Zweitmonitor neben dem iMac 20". Ich sehe das als perfekte Ergänzung und er fügt sich auch noch optisch einigermassen in den Look ein.
     

Diese Seite empfehlen