1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HP Scanjet Software

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Sputnik, 12.09.05.

  1. Sputnik

    Sputnik Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    1.284
    Hallo Zusammen,

    ich habe auf meinem PowerBook die HP ScanJet Tools installiert. Nun startet jedes Mal beim Anmelden der HP ScanJet Manager, welcher durchgehend 5% Last zieht und mein PB nicht mehr schlafen lässt.

    Kann man den automatischen Start irgendwie verhindern? Ich habe schon alle üblichen Verdächtigen durch, habe aber nichts gefunden... es scheint auch Benutzerbezogen zu sein, da er bei der Anmeldung gestartet wird.

    Schöne Grüße und herzlichen Dank

    Andre
     
  2. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Wenn du den Tiger benutzt, kannst du in den Systemeinstellungen unter "Benutzer" >> "Startobjekte" alles ausschalten, was sich beim Starten des Computers automatisch öffnet.
     
  3. Sputnik

    Sputnik Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    1.284
    Dachte ich auch. Da ist bei mir aber nix drin! :-c
     
  4. morten

    morten Gast

    Tatsächlich, bei mir sinds um die 3%. Das muss nicht sein...
    Die Software ist eh nicht das gelbe vom Ei.
    Beim Scannen läuft bei mir permanent der Lüfter...

    EDIT: Bei mir ist das Programm allerdings in den Startobjekten. Gleich mal entfernen...
     
  5. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Hallo Sputnik
    Öffne deine Aktivitätsanzeige, such darin das Programm, wähle es aus und gehe auf Info.
    In diesem Fenster dann geöffnete Datein und Ports anklicken, dann weißt du wo die Programme sind.
     
  6. Sputnik

    Sputnik Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    1.284
    Danke für den Tipp, jedoch erklärt das leider noch nicht, woher die Programme gestartet werden... hmmm... Habe noch mal nachgesehen, die Startobjekte sind leer.

    So ein Mist verdammter.
     
  7. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    warscheinlich ist es ein pref.pane
    sieh mal nach unter Library / PreferencePanes
    oder suche doch einfach mal nach HP ScanJet
    dann weißt du wo es sich überall vergraben hat
     
  8. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Eigenartig, denn nur schon wenn du iTunes installiert hast, müsste dort ein Programm auftauchen (iTunesHelper). Auch iCal legt ein Startprogramm an. (iCalAlarmScheduler)
     
  9. Sputnik

    Sputnik Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    1.284
    Leute, ihr werdet es net glauben... Der Kaiser würde nu sagen, "I hobs"! :-D

    Im System gibt es für jeden Benutzer die ~/Library/Preferences/loginwindow.plist, welche die Startobjekte enthält. Was ich nicht wusste, dass es unter /Library/Preferences/ auch eine loginwindows.plist gibt, die global für alle Benutzer gilt.

    Für diese Datei gibt es kein grafisches Tool, der OS X PLIST-Editor ist hier gefragt. Habe den Scanjet Mist rausgenommen, nun ist wieder alles bestens!

    Schöne Grüße

    Andre
     
  10. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    *rauskram*

    Nun, die 0,5% Last, die das Programm bei mir zieht, jucken mich nicht wirklich auf dem C2D. Aber da ich das Programm im Verdacht habe, Abstürze zu verursachen: kann ich noch scannen, wenn das Programm entfernt wird?
     

Diese Seite empfehlen