1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HP mit Überraschung

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von silverade, 25.06.08.

  1. silverade

    silverade Stechapfel

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    160
  2. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Nöd schlecht, schaut interessant aus.
     
  3. silverade

    silverade Stechapfel

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    160
    Der Spot hat mir auch sehr gut gefallen. Die Materialien sind Klasse. Und um schnell einige Multimedia-Tasks zu bedienen ist das Teil doch perfekt. Da gibt es betsimmt viele Möglichkeiten.
     
  4. winni73

    winni73 Cripps Pink

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    154
    Schönes Gerät. Ich frage mal, ob wir den als Arbeitsrechner bekommen. ;)
    Da ich ja bei HP arbeite......
     
  5. ciabeni

    ciabeni Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.01.07
    Beiträge:
    335
    Ich fände es immer noch komisch mich nach vorne lehnen zu müssen um meinen Computer zu bedienen.

    Scheinbar unterstützt das Display nicht diese 3 Finger Technologie wie das iPhone. Das ist Schade.
     
  6. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Der Clip hat in mir nur ein paar Buchstaben hervorgerufen und die waren: Scooby Doo.
    Ansonsten, netter iMac Klon, wurde auch mal Zeit..
     
  7. phoenix16

    phoenix16 Idared

    Dabei seit:
    19.05.08
    Beiträge:
    28
    Das Teil ist zwar ganz hübsch, aber ich lehne mich doch lieber gemütlich in meinen Sessel und bediene meinen Computer von da aus.

    Welche Überraschung meintest du eigentlich?
     
  8. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Nur ein weiterer verzweifelter Versuch an Apple ranzukommen... :)
     
  9. PapzT

    PapzT Goldparmäne

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    566
    Cooles Teil.
     
  10. silverade

    silverade Stechapfel

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    160
    Also von den vielen iMacs Klons ist das wohl einer der Besten, und hat somit seine Daseinsberechtigung. Ausserdem fällt hier die intuitive Touch-Funktion auf, die es leider bei Macs noch nicht geschafft haben, bis aufs iPhone/ iPod Touch. Nette Gimmicks wie das "Dimming", Design und der Preis machen Teil einfach interessant.

    Für Multimedia, Internet, eMail und eventuell Fotoarbeiten oder gar Designarbeiten ist das doch perfekt.
     
  11. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Seit ich mal ultraschnoddrig von HP am Telefon abgearbeitet wurde, kommt mir nix mehr von HP ins Haus... :mad:
     
  12. msx3000

    msx3000 Martini

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    646
    Ich finde das Teil auch ganz schick (für einen PC;)). Auf jeden Fall ein guter Versuch Touch-Screens, in Desktop-Hardware publik zu machen.

    Viele Aufgaben sind für Touch-Screens einfach zu "kompliziert", wie z.B. gute Bildbearbeitung, oder alles wo pixelgenaues arbeiten erforderlich ist. Ander Aufgaben, z.B. Multimedia Handling etc. sind dafür perfekt.

    Das wahre Potenzial der Touchscreens wird sich erst noch zeigen, wenn eine gewisse Anzahl von den Screens im Umlauf sind und es sich lohnt dafür Software zu entwickeln. Dafür muss man HP fast schon danken.

    Größte Mankos an dem Gerät (für mich persönlich)
    -kein OS X
    -außer der HP Touch-Software kaum Software die den Touchscreen gut nutzt.
    -häßliche Schlieren und Fingerabdrücke auf dem Screen.

    grade letzteres habe ich auch schon zu hauf ohne den Bildschirm ständig anzugrabbeln. Nervt mich extrem.

    bin gespannt wie es sich entwickelt

    Matthias
     
  13. wwuha

    wwuha Carola

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    113
    Das Design gefällt mir nicht so besonders - mit den beiden kleinen Füßlein sieht das doch sehr klobig und groß aus - im Gegensatz zum iMac, der durch die "Aufhängung" von hinten eher schwebt. - Aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden :)

    Von den Möglichkeiten her gefällt mir das Teil gut - die Frage ist meiner Meinung nach nur, ob das auch mit nicht-HP-Programmen gut funktioniert.

    Alles in Allem erinnert es mich doch irgendwie an eine iPhone/iPod Touch-nachmache (von der Bedienung her - siehe das Fotoprogramm und das Musikprogramm), aber das ist ja OK und irgendwo ein Kompliment, wenn Sachen als gut erkannt und auch von anderen Herstellern umgesetzt werden.
     
  14. Floda

    Floda Jonathan

    Dabei seit:
    17.05.08
    Beiträge:
    83
    ...da stellt sich mir die Frage: warum sollte ich auf meinem Display rumtatschen wollen?
     
  15. riddl

    riddl Antonowka

    Dabei seit:
    31.12.07
    Beiträge:
    352
    Für mich ein verbesserter Dell XPS One, obwohl mir dort das Design besser gefällt als bei dem HP. Trotzdem bin ich froh mir im Juli einen iMac zu bestellen... das ist dann doch noch mal ein großer Unterschied.
     
  16. Ashura

    Ashura Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    676
    Ich könnt mir sowas in gehobenem Stil für Hotels etc. vorstellen.

    Es Design find ich Ordnung die Delllösung find ich klobiger;)
     
  17. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Das Ding sieht für PC Verhältnisse wirklich nicht schlecht aus. Ein gutes Abbild für den iMac für Windows.

    Aber das mit den Touch Dingens ist so dämlich.

    Das wird niemals einer nutzen. Warum sollte ich auch einem Bildschirm berühren und dort dann lauter Fingerabdrücke hinterlassen?

    Also für ein Windows-iMac ein schönes Teil, aber die Touch-Komponente ist so überflüssig und dämlich wie ein Fingerabdrückscanner und ein Diskettenlaufwerk. Braucht kein Mensch.
     
  18. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Ganz nett, mehr auch nicht.

    Ich persönlich kann es mir nur schwer vorstellen einen PC so zu bedienen.
    Und das Ding sauber zu machen wird sowieso das größte Problem...
     

Diese Seite empfehlen