1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HP Laserjet 5L unter MacOS ?

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Dreipholz, 31.03.08.

  1. Dreipholz

    Dreipholz Antonowka

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    355
    Hallo,

    ich hätte die Möglichkeit, an einen betagten aber funktionsfähigen Laserdrucker zu kommen: Den Laserjet 5L.

    Das Gerät hat eine Parallelschnittstelle und mein Mac nur USB, aber das sollte sich ja mit einem Adapterkabel beheben lassen.

    Allerdings führt HP keinen Treiber für MacOS zum Download, auch nicht für MacOS 8 oder 9.

    Das gilt allerdings auch für den 6L (kein Treiber von hp), und der wird im "funktionierende Hardware"-Thread mehrfach als kompatibel beschrieben. Das verwirrt mich ein wenig...

    Weiß jemand, ob der Laserjet 5L mit MacOS funktioniert? Oder wie der 6L unter MacOS zum Laufen gebracht wird - kommt MacOS "einfach so" mit dem älteren Gerät zurecht?

    Danke für jegliche Tipps!
     
  2. Sirius

    Sirius Jerseymac

    Dabei seit:
    30.12.06
    Beiträge:
    455
    Die Treiber für den LaserJet 5L/6L bringt Mac Os X schon von Haus aus mit.
     
  3. Dreipholz

    Dreipholz Antonowka

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    355
    Wow, das hät' ich nicht gedacht. Fein :)

    Dankeschön - dann werde ich wohl mal so ein Kabel bestellen und mein Glück versuchen. Kann aber ein bissl dauern...
     
  4. Nici

    Nici Antonowka

    Dabei seit:
    22.05.07
    Beiträge:
    359
    Ich hab auch noch so ein Ding im Einsatz. Unter Tiger hab ich ein Treiberpaket genutzt, Leo hat den Drucken selber erkennt. Und der Drucker macht jetzt gar keine Macken mehr (im Gegensatz zu XP, wo er mir vorher immer nur halben Seiten oder gar nichts gedruckt hat).
     

Diese Seite empfehlen