1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HP Laser-jet 3050 über Parallels 3.0 (XP-Partition) über USB-Port nicht erkennbar...

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von depilla, 25.04.08.

  1. depilla

    depilla Gast

    Habe einen HP Laserjet 3050 (Multifunktionsdrucker) - der auf meiner alten ALDI-Microsoftkiste die mit XP läuft eigentlich perfekt funktioniert (...eigentlich sollte der schon lange auf dem Müll landen, aber wenn die Mac`s nicht laufen dann...)

    Auf meinem neuen MAC Mini und MAC Book unter OS-X funktioniert der HP 3050 Laserjet nur als Drucker - die Scannerfunktionen können nicht einmal angewählt werden, obwohl MAC Installationssoftware vorhanden ist (...das soll mal einer verstehen).

    Jetzt kommt das Beste:
    Habe mit Bootcamp Parallels 3.0 installiert und eine XP Partition laufen (...ja ich weiß - ich wollte von MS weg - aber was soll ich machen, wenn das tolle Umsatzsteuervoranmeldungsprogramm mit dem bescheidenen Namen "ELSTER" nur auf XP, Vista etc läuft).

    Die Installation auf der Parallels XP Partition (Diesmal mit der Microsoft Installations-CD) läuft komplett durch, bis zu dem Punkt, an dem ich aufgefordert werde den Drucker anzuschließen - der aber schon längst am USB-Port steckt und mit dem ich schon unter OS-X erfolgreich gedruckt habe (...dafür aber nicht scannen konnte). Nichts zu machen, der Drucker wird nicht erkannt - weder am MacBook noch am MacMini.

    Habe schon alles versucht: Erst installieren, dann anschließen, oder anschließen und dann installieren... alle Variationen durch.

    Wer kann mir einen nützlichen Rat geben???
     

Diese Seite empfehlen