1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HP-Druckprobleme über Wlan TimeCapsule

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von sabpf, 28.07.08.

  1. sabpf

    sabpf Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    7
    Hallo in die Apfeltalkrunde!

    Ähnliche Beiträge gibt es zwar, aber die Antworten helfen mir bislang alle leider nicht weiter. Deswegen: ich wäre unendlich dankbar, wenn es da draußen jemand gibt, der mir auf die Sprünge helfen kann.

    Meine Geräte: MacBook Air, Time Capsule und HP Laser 1320.

    Meine Konfiguration: Ich habe subversiv mein MacBook in unser Firmennetzwerk (XP) eingeschmuggelt. Genauer: meine TimeCapsule hängt per Ethernet in unserem Firmennetzwerk, mein Drucker hängt per USB an der TimeCapsule und auf die (und Drucker) greife ich per Wlan zu.

    Software und OS-mäßig bin ich auf dem neuesten Stand (erst heute kam ein Update mit HP-Druckertreinbern - das hat mir aber leider auch nicht geholfen).

    Mein Problem: das Ganze habe ich vor Wochen so eingerichtet und alles funktionierte super. Seit Ende letzter Woche aber kriege ich beim Versuch zu drucken immer die folgende Meldung:

    "Wiederherstellbar: Der Netzwerk-Host „(Name meiner TimeCapsule).local.“ ist beschäftigt, erneuter Versuch in 15 Sekunden …"

    Es gibt aber immer nur neue Versuche, ohne Erfolg. Habe den Drucker neu installiert, alles noch mal aus und wieder an, die üblichen Versuche halt. Verbindungen geprüft usw. Alles paletti und vor allem: es hat sich nichts geändert gegenüber vorher. Ich habe an meiner Konfiguration nichts verändert und unser Sysadmin ist in Urlaub - da dürfte sich auch im Firmennetzwerk nix getan haben. Bin also ratlos und finde auch im Netz (weder hier noch in anderen Foren) bislang Hilfe, die mich konkret weiter gebracht hätte. Bin für Hinweise sehr dankbar und hoffe, es lässt sich auf der Mac-Ebene lösen und stellt sich nicht doch als ein XP-Problem heraus - denn darin kann ich ohne Sysadmin nicht rumfingern - der wiederum hat keine Ahnung vom Mac...

    Also, freu mich über Hilfe, viele Grüße, sabpf
     
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Was schon oft Wunder vollbrachte ist das zwischenschalten eines aktiven USB-Hubs zwischen TC und Drucker. Wenn du einen aktiven Hub hast, probier es einfach mal aus.
     
  3. sabpf

    sabpf Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    7
    Kein aktiver Hub, leider.... aber?

    Hallo und Danke für den Tipp! - leider habe ich keinen aktiven Hub da. Wieso meinst Du, dass das was bringen könnte? Denn, wie gesagt bis vor zwei Tagen hat alles in genau dieser Konfiguration noch funktioniert. Wenn ich eine Ahnung hätte, warum jetzt ein aktiver Hub etwas bewirken könnte, der vorher gar nicht nötig war - ich würde sofort los flitzen und einen besorgen.

    Ich habe ja eher den dunklen Verdacht, dass da - aus welchen Gründen auch immer - auf einmal das XP-Netzwerk einen Dauerzugriff anmeldet und ich deswegen nicht mehr drauf komme auf meinen Drucker. Da würde dann der aktive Hub doch auch nix helfen, oder? Oder doch? Aber vielleicht ist mein Verdacht auch völlig falsch (ich verdächtige XP halt reflexartig erstmal, das passt ja auch erstaunlich oft...) und zudem meine Vorstellung der Wunder, die ein aktiver Hub wirken kann gleich Null. Also: hast Du eine Idee einer Erklärung, damit ich nicht völlig ahnungslos in Richtung Conrad-Elektronik marschiere?
    Oder gibt es da draußen doch noch andere Antworten?

    Grüsse aus München, sabpf
     
  4. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Diese Problem hatte ich am Anfang mit meiner Fritzbox auch. Es war ein kleines Häkchen in den Einstellungen der Fritzbox. Ich weiß nun nicht wie es bei der Time Capsule ist, was für Einstellungen machbar sind. Einfach noch Mal alle Einstellungen durchgehen, eventuell vllt. noch mal neu einrichten.
     
  5. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    naja, ich hab schon von einigen Problemen hier im Forum gelesen, und bei denen der Drucker erst lief, und plötzlich nicht mehr. konnte das zu 90% durch einen aktiven USB-Hub behoben werden. Warum das so ist weiß glaub ich niemand so genau ;)
     
  6. sabpf

    sabpf Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    7
    Drucker geht wieder - TimeCapsule spinnt

    Wow - erstaunliche Phänomene tun sich auf:

    Seit heute nachmittag geht mein Drucker wieder. Aber ohne irgendwelche Eingriffe meinerseits. Während gestriges alles-noch-mal-neu-konfigurieren (also TC und Drucker) nichts gebracht hatte. Und heute - während ich gerade was schreibe "zuckt" mein Drucker auf einmal, springt an. Ich probiere einen Ausdruck - und siehe da: klappt.

    Seit ich wieder über die TC drucken kann, habe ich dafür aber jetzt die Meldung, dass meine TC schreibgeschützt wäre. Und es läuft kein Backup mehr an.

    ??? erstaunt und ratlos: sabpf
     

Diese Seite empfehlen