1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HP DeskJet 880c unter Mac OX Leopard - PROBLEM beim Einrichten

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Sherlaya, 18.06.09.

  1. Sherlaya

    Sherlaya Cripps Pink

    Dabei seit:
    31.01.06
    Beiträge:
    149
    Hallo ihr Lieben!

    Ich hab' mal wieder ein Problem... ich habe meinen guten alten HP DeskJet 880c wieder ausgegraben und möchte ihn an meinem Mac (10.5.7) zum Laufen bringen. Leider ist das irgendwie ein Riesenproblem.

    Vorweg: Ich möchte ihn nicht als Netzwerkdrucker einrichten. Der HP 880c wird mit bestimmten Treibern auch bei Leopard unterstützt - diese Treiber habe ich auch. Der Drucker ist über USB angeschlossen und ich möchte ihn jetzt zum Laufen bringen.

    Kann mir jemand sagen wie genau ich vorgehen muss? Ich muss dazu sagen, dass ich auch nicht wirklich Ahnung habe wie man einen Drucker direkt installiert (Netzwerkdrucker habe ich schon öfter eingerichtet), der 880c ist ja direkt über USB angeschlossen. Als Netzwerkdrucker wird er auch erkannt, aber ich kann dann nicht drucken weil die Meldung kommt, dass der Host beschäftigt ist...

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Lg, Sherla

    edit: Wäre schön, wenn jemand da eine Anregung hat. Ich brauche den Drucker wirklich dringend :(
     
    #1 Sherlaya, 18.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.09
  2. Sawtooth

    Sawtooth Langelandapfel

    Dabei seit:
    14.06.07
    Beiträge:
    2.675

    Kann ich zwar nicht nachvollziehen, warum das ein Riesenproblem sein soll, aber bitte ...

    Drucker per USB-Kabel mit Rechner verbinden, Drucker auswählen, drucken ... fertig.

    Der Druckertreiber wird bei OS X 10.5 mitgeliefert (siehe Screenshot) und, falls bei der Installation des Rechners nicht abgewählt, mitinstalliert. Ggfs. nach Anschluss und Einrichtung des Druckers noch das HP Printer Driver Update v1.1.1 herunterladen (–> http://support.apple.com/kb/DL339?viewlocale=en_US&locale=de_DE) und installieren.


    N.B.

    Da der 880c ein reiner USB- (GDI-) Drucker ist, würde ich gerne wissen, wie er als"Netzwerkdrucker" erkannt werden kann (es sei denn, er hinge über einen Printserver im Netzwerk).


    MfG, Sawtooth


    [​IMG]
     

    Anhänge:

  3. Sherlaya

    Sherlaya Cripps Pink

    Dabei seit:
    31.01.06
    Beiträge:
    149
    @Sawtooth: Danke für deine Hilfe :)

    Habe den Drucker jetzt installiert bekommen, kann aber trotzdem nicht drucken... bei einem Druckauftrag druckt der mir einen seltsamen Satz aufs Papier und zieht unendlich oft neue Blätter rein und "bedruckt" sie (zumindest macht er die geräusche, aber auf Papier bringt er ab Seite 2 nix mehr...). Der druckt mir dann das hier aus:

    [​IMG]

    edit: Das HP Printer Driver Update v1.1.1 hatte ich mir übrigens schon runtergeladen und installiert.

    edit 2: Eine Testseite aus dem HP-Druckermenü hat er zwar gedruckt, jedoch nur s/w...
     
    #3 Sherlaya, 21.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.09
  4. Sherlaya

    Sherlaya Cripps Pink

    Dabei seit:
    31.01.06
    Beiträge:
    149
    Kann mir denn echt niemand helfen? :(
     
  5. Sawtooth

    Sawtooth Langelandapfel

    Dabei seit:
    14.06.07
    Beiträge:
    2.675

    Sorry, aber wenn das BS inkl. Druckertreiber korrekt installiert sowie das USB-Kabel zum Drucker in Ordnung und nicht zu lang (max. 2 m) ist und Du alle Hinweise in der BDA zum Beheben von Fehlfunktionen des Druckers abgearbeitet hast, solltest Du auch in Betracht ziehen, das der Drucker schlicht defekt ist. Als Indiz dafür mag auch gelten, das er keine vernünftige Statusseite ausgeben kann

    Wenn Du einen zweiten Rechner hast oder Freund/Freundin mit Rechner, kannst Du ja mal dort ausprobieren, ob der Drucker über USB läuft. Oder halt mal zum Händler.


    MfG, Sawtooth
     
  6. Sherlaya

    Sherlaya Cripps Pink

    Dabei seit:
    31.01.06
    Beiträge:
    149
     

Diese Seite empfehlen