1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HP C4780, taugt der was?

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von philipp_p., 09.12.09.

  1. philipp_p.

    philipp_p. Gloster

    Dabei seit:
    03.12.09
    Beiträge:
    63
    Hallo,

    ich bestelle mir die nächsten Tage einen iMac und könnte so den HP C4780 für 30€ bekommen. Jetzt bin ich mir aber nicht ganz sicher, ob ich mir das Teil mitbestellen soll, da ich derzeit noch einen Canon MP540 habe, mit dem ich sehr zufrieden bin.
    Was ich am C4780 sehr gut finde, ist die Wlan Funktion, so könnte ich den Drucker in einen anderen Raum stellen und kabellos von PC und Mac aus drucken.
    Kann man auch über Wlan scannen?
    Eine Alternative wäre, das Bluetooth Modul für meinen MP540 zu kaufen, sofern der iMac damit klarkommt. Leider kann man über das Bluetooth Modul nur drucken, nicht scannen.


    Gruß,
    Philipp
     
  2. Janhagel

    Janhagel Boskop

    Dabei seit:
    15.07.05
    Beiträge:
    210
    Hallo!

    Bei mir war es ein ganz ähnlicher Fall. Ich schildere es mal kurz:
    Ich besaß einen Canon Mp500 und habe ihn durch einen HP C4580 ersetzt,
    also beides jeweils Vorgängermodelle zu den von Dir genannten.
    Ich finde meinen HP qualitativ besser, weil er in meinem Fall auch neuer ist.
    Die WLAN Funktion läuft einwandfrei unter OS X, sowohl scannen als auch
    Drucken. Ich mache das seit Snow Leopard ohne die HP Software, sondern
    nur mit Digitale Bilder von OS X.
    Einen original Bluetooth-USB-Stick hatte ich auch an dem Canon ausprobiert,
    aber wieder zurückgegeben, weil der Druck extrem lang gedauert hat, wohl
    wegen der langsamen Übertragungsrate von Bluetooth. Außerdem ging, wie
    schon richtig erwähnt, das Scannen nicht.
    Ich bin sehr zufrieden mit dem Vorgänger HP und würde ihn empfehlen, wenn
    man einen ganz separierten Drucker haben möchte.
     
  3. chrono

    chrono Meraner

    Dabei seit:
    29.10.09
    Beiträge:
    228
    Abgesehen von meinem hier beschriebenen Problem taugt der HP C4780:

    http://www.apfeltalk.de/forum/hp-c4780-druckt-t278481.html


    Der Druck ist schön sauber und erfolgt zügig, auch über W-Lan. Hab auch schon übers Netzwerk gescannt, läuft ohne Probleme.

    Die Patronen sind auch nicht wirklich teuer, jedoch kann man die Farben nicht einzeln tauschen. Für mich zu verkraften, da ich meist nur Texte drucke.

    Optisch ist der Drucker natürlich auch sehr schön, macht wirklich was her auf dem Schreibtisch.

    Kopieren kannst du direkt am Drucker. Oben links ist ein kleines Display mit einem Menü, in dem du alles auswählen kannst. Auch scannen oder Fotos von Speicherkarten drucken soll damit funktionieren, habe ich allerdings noch nicht getestet.

    Cash-Back von Apple dauert übrigens ein paar Wochen, du musst den Drucker also erstmal voll bezahlen, anschließend Barcodes vom Karton des Computers und des Druckers ausschneiden und an eine Adresse nach England schicken. Apple gibt an, dass es bis zu 8 Wochen dauern kann, bis die Rückzahlung bei dir eingetroffen ist.
     

Diese Seite empfehlen