How-To-Videos: Apple veröffentlicht vier neue Clips

Jan Gruber

Chefredakteur und Chefpodcaster
AT Administration
AT Redaktion
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
8.725
How-To-Videos: Apple veröffentlicht vier neue Clips



Apple hat mittlerweile eine sehr breit aufgestellte Präsenz auf YouTube, neben Werbung veröffentlicht der Konzern auch von Zeit zu Zeit neue How-To-Videos. Heute hat der Konzern gleich vier neue Clips veröffentlicht.

Dabei bedient Apple eine große Bandbreite von Themen. Zwei der kurzen Clips beschäftigen sich mit der Buchung einer Reparatur und der Vorbereitung der Hardware.


How-To-Videos für Sidecar und Files-App


Die anderen beiden Videos gehen dann auf Systemfunktionen von iOS und iPadOS ein. Das erste Video zeigt den Einsatz von Sidecar, dem neuen Feature von iOS, das Zweite erklärt dann wie Dateien in der Files-App komprimiert und dekomprimiert werden können.



Via YouTube
 

nachdenker

Lambertine
Mitglied seit
10.12.08
Beiträge
704
Das ist ja schon fast FRECH mit den beiden ersten Videos. Die Botschaft ist: „Pass ma auf, dass du uns alles so vorbereitest, dass du uns möglich kurz belämmerst und wir mit möglichst wenig Personal auskommen.“
Klar kann man das auch als nette Hilfestellung sehen, aber Apple is nu mal Weltmeister der Effizienz und Kostenreduktion und genau in dem Kontext steht das.
 

staettler

Seestermüher Zitronenapfel
Mitglied seit
04.06.12
Beiträge
6.108
Oder es hilft den nicht so Technik versierten Menschen, dass sie nach 200 km Anreise nicht umsonst gefahren sind, weil sie das Passwort nicht kennen.
Das Glas muss nicht immer halbleer sein!
 

Martin Wendel

Redakteur & Moderator
AT Administration
AT Moderation
AT Redaktion
Mitglied seit
06.04.08
Beiträge
43.036
Was hat das bitte mit frech sein zu tun? Es ist einfach nur eine Anleitung, um möglichst rasch den benötigten Service zu erhalten.

Man kann aber wirklich überall das Haar in der Suppe finden, wenn man es darauf auslegt...
 

nachdenker

Lambertine
Mitglied seit
10.12.08
Beiträge
704
Man kann aber wirklich überall das Haar in der Suppe finden, wenn man es darauf auslegt...
...du schon wieder (nicht bös gemeint;)). Zieh doch mal die reality distortion field-Brille aus... Natürlich sind diese Videos nett, harmlos und ggf. sogar hilfreich! Wenn du aber als Manager draufschaust kommst du zu einem anderen Ergebnis.
Gerade bei Apple ist es doch das faszinierende, dass man (wir?!) denen Sachen durchgehen läßt, die überall anders Proteststürme hervorriefen. Allein die Demutshaltung in China ist ein gutes Beispiel...