1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Homeverzeichnis inkrimentell abgleichen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von ImperatoR, 20.04.07.

  1. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Hat jemand eine Idee, ob und wie man das umsetzen könnte?

    Weil ich mir einen iMac kaufe, wenn Leopard raus kommt, möchte ich gerne wissen, wie man das anstellen kann, dass mein Homeverzeichnis beim MacBook und iMac auf dem gleich Stand bleiben. Und das möglichst automatisch ...

    Habe mir das so ähnlich vorgestellt:
    - Wenn beide Rechner an sind, gleichen sie sich automatisch ab
    - Wenn eine neue Datei hinzu kommt, wird diese auf dem anderen hinzugefügt
    - Wenn eine Datei verändert wird, auf dem anderen geupdatet

    Das dient dann nicht nur dem Backup, sondern auch einem schönen einheitlichen Homeverzeichnis. (Also Dokumente, Musik etc.bb)

    Gibt es dafür Deamons, Programme oder gar Boardmittel!?

    Was auch noch geschickt wäre, wenn man die ExterneHDD einsteckt, diese auch gleich mit den Veränderungen und Neuerungen bespielt wird (also als reines Backup) bzw. einen alten Rechner noch als Server benutzen könnte.
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Deinen zweiten Wunsch sollte Time Machine erfüllen können. Gruss KayHH
     

Diese Seite empfehlen