1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

homelaufwerk auf xserve ablegen? wie?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von pelikanruban, 02.09.08.

  1. pelikanruban

    pelikanruban Jonagold

    Dabei seit:
    03.04.07
    Beiträge:
    20
    Hallo!

    ich habe die AD/OD integration mittels der anleitung von afp548.com erstellt. habe mac osx server 10.4. das ganze funktioniert wunderbar, ich kann mich nun von jedem beliebigem mac-client mit einem AD benutzer anmelden und die usereinstellungen bleiben erhalten, da sie nun nicht mehr lokal gespeichert werden. ein problem habe ich aber noch: das homelaufwerk vom mac, wird nun IM netzlaufwerk von des windowsbenutzers gespeichert.

    also zum verständnis: jeder AD windows-benutzer hat ein Netzlaufwerk (homelaufwerk, wieauchimmer), wo er wichtige daten abspeichert - oft ist es so, dass dieses laufwerk ein begrenzter speicherplatz zur verfügung steht.
    speichere ich nun etwas auf dem desktop eines mac-clients ab, so wird das im windows-netzlaufwerk abgelegt. sozusagen also das windows laufwerk ist nun das homelaufwerk vom mac.

    wo kann ich das nun einstellen, dass das homlaufwerk der mac-user, auf meinem mac-server zeigt?

    vielen dank
    pelikan
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Home ist Home, und dort wo das AD Home hinzeigt, wird es auch vom OD so übernommen und weitergereicht. Du müßtest den Eintrag am AD dafür ändern. Ewas mehr Info über den Setup wäre allerdings enorm hilfreich.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen