Hörbücher iTunes 12.7.2.58 Sortierung hinüber

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Mopedteer, 10.12.17.

  1. Mopedteer

    Mopedteer Fuji

    Dabei seit:
    31.05.16
    Beiträge:
    37
    Hallo zusammen,

    seit dem letzten Update ist meine Hörbuchliste völlig hinüber. Etliche Hörbücher doppelt und dreifach. Sortierung total hinüber.
    Hat noch jemand das Problem?
     
  2. Mopedteer

    Mopedteer Fuji

    Dabei seit:
    31.05.16
    Beiträge:
    37
    Die Liste scheint zu funktionieren, wenn man nach Alben guckt. Anzeigen als Gitter mit den Covern scheint das Problem zu haben.
     
  3. staettler

    staettler Kaiser Alexander

    Dabei seit:
    04.06.12
    Beiträge:
    3.942
    Wie sind denn deine Hörbücher in iTunes eingepflegt? Also einzelne mp3 Files oder eine große m4b Datei?
     
  4. Mopedteer

    Mopedteer Fuji

    Dabei seit:
    31.05.16
    Beiträge:
    37
    Die Hörbücher liegen in allen gängigen Formaten vor. Betroffen sind Downloads aus dem iTunes Store (m4a) genauso wie eigene mp3s oder Audible-Downloads. Es scheint nur die Gitter-Anzeige nicht zu gehen/falsch anzuzeigen.
    Wie schon festgestellt ist die Listenansicht in Ordnung (nichts doppelt und richtige Reihenfolge).
    Im Synchronisierungs-Fenster zum iPhone passt ebenfalls noch alles (auch Cover).
    Mittlerweile habe ich dazu auch etwas im Apple-Forum gefunden. Bin nicht allein.
    Ich habe das mal an Apple-Feedback gemeldet.
     
  5. Shaft75

    Shaft75 Erdapfel

    Dabei seit:
    11.05.13
    Beiträge:
    3
    Hallo, ich habe exakt das gleiche Problem und bin noch auf der Suche nach einer Lösung. Habe schon die gesamte Bibliothek exportiert, gelöscht und wieder importiert. Alle Hörbücher waren daraufhin wieder auf der Musikebene. Da die ID3 Tags aber sauber geordnet sind, konnte ich nach Genre sortieren und wieder Hörbücher daraus machen. Und prompt waren wieder alle mehrfach vorhanden. Also ich meine zu erkennen, dass Hörbücher mit lediglich einem Titel davon ausgeschlossen sind. Die Mediathek ist je nach Ansicht (Gitter Alle oder Gitter Autoren) zwischen 9,7 TB und 15,97TB groß. In der Listenansicht sind es dann nur noch 444GB, was auch stimmt.
     
  6. boeser

    boeser Jonagold

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    23
    Ich habe exakt das gleiche Problem und bisher noch keine Lösung gefunden. Vermutlich müssen wir auf ein Update warten. :(
     
  7. Dennisb84

    Dennisb84 Erdapfel

    Dabei seit:
    28.12.17
    Beiträge:
    1
    Bei mir ebenfalls. Teilweise 30 dDubletten einzelner Bücher.
    Hatte gehofft das ein Update auf high Sierra wieder alles richtet aber leider ist dem nicht so.
     
  8. boeser

    boeser Jonagold

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    23
    Hier gibt es ein paar Tipps, wie man sich behelfen kann, bis ein Update von Apple kommt:

    https://discussions.apple.com/thread/8191586?start=15&tstart=0

    Bei mir hat es geholfen, in den Darstellungsoptionen (Menü "Darstellung" - "Darstellungsoptionen einblenden") der Hörbücher die Ansicht umzustellen auf "Anzeigen als Gitter, sortieren nach Autor, dann nach Jahr".
     
  9. gerdd

    gerdd Erdapfel

    Dabei seit:
    31.12.17
    Beiträge:
    1
    Auswahl "Hörbuch" - Menüpunkt "Darstellung - "Sortieren nach" - hier oben und mittig jeweils "Autor" anklicken!
     
  10. Rosy

    Rosy Erdapfel

    Dabei seit:
    09.01.18
    Beiträge:
    1
    Erst nach meiner Registrierung merke ich, dass das Forum "Mac only" heißt. Mein iTunes ist auf Windows 10 installiert, macht mir aber die gleichen Probleme. Die Hinweise von gerdd und boeser bringen mich nicht weiter. Auf ein Update warten wir nun schon lange vergeblich. Interessiert das denn niemand bei Aple, dass da ein Problem besteht? Es gibt noch ein anderes Forum, in dem man sich mit
    dem gleichen Problem befasst - auch ohne Ergebnis. Kann es sein, dass ich das Durcheinander der Tatsache verdanke, dass ich kurz zuvor irgendeine Vereinbarung nicht akzeptiert habe? Was darin stand, weiß ich heute nicht mehr. Da das Durcheinander meiner Hörbücher und die teilweise über 30fache Darstellung des gleichen Albums zeitlich ungefähr mit der abgelehnten Vereinbarung zusammenfielen, habe ich den Verdacht, ich sollte "bestraft" werden. Nur mal so ein Gedanke!
     
  11. Endos

    Endos Erdapfel

    Dabei seit:
    16.01.18
    Beiträge:
    3
    Habe das gleiche Problem und warte jetzt seit Wochen auf ein Update oder eine Lösung.
    Gehe ebenfalls davon aus das es mit dem Setup der neuen Version zusammenhängt. Das Hauptproblem bei mir ist, das die Sortierungsoption "Sortieren als" quasi komplett ignoriert bzw. nicht erkannt wird. War eigentlich, nach all den früheren Problemen mit Hörbüchern auf iTunes, mittlerweile ganz zufrieden.
    Das ist natürlich gerade der Supergau! Hoffe sehr das es bald eine Art Update geben wird, oder ein findiger User ne Lösungsmöglichkeit bereit hält, ohne umzubenennen oder anderweitig "Darstellen" zu müssen ...... SOS!!!
     
  12. rapsac

    rapsac Erdapfel

    Dabei seit:
    16.01.18
    Beiträge:
    3
    Hello,

    gleiches Problem. Anstatt etwa 100 Hörbücher habe ich nunmehr (angeblich) 800....
    Bisherige Maßnahmen, leider alle ohne Erfolg:

    - Virenscan
    - Titel der Hörspiele neu eingeben
    - Hörspiele löschen und neu aufspielen!
    - Sortierung ändern
    - zu compilation zusammenfassen
    - itunes neu aufspielen

    Weiß jemand, ob der "Wahnsinn" auf Iphone / Ipad übertragen wird bei Synchronisation? Hat sich schon jemand getraut? Ich noch nicht...

    Lieben Gruß

    R
     
  13. äppy

    äppy Erdapfel

    Dabei seit:
    20.01.18
    Beiträge:
    2
    1. Darstellung und Sortieren nach Künstler
    2. Nochmal Darstellung und Sortieren nach: diesmal den unteren Eintrag "Künstler", der nun aktiv anwählbar ist anklicken.
    3. Alles Paletti
     
  14. rapsac

    rapsac Erdapfel

    Dabei seit:
    16.01.18
    Beiträge:
    3
    YOU MADE MAY DAY! Danke!
     
  15. äppy

    äppy Erdapfel

    Dabei seit:
    20.01.18
    Beiträge:
    2
    ich hatte gerade das gleiche Problem, weil ich meiner Tochter einen gebrauchten iMac besorgt habe und da haben wir beim Einspielen das gleiche Problem gehabt. Habe eine Stunde gesucht, wie es zu lösen wäre. Meine Tochter hat gesagt, probier doch mal das hier aus! und Voilà, es hat geklappt. Bedank dich bei ihr, ich ear auch zu doof dafür.

    Bei Apple ist mir manches " zu einfach". Da kommt man nicht drauf. Die Rufe nach Updates und das Neu aufspielen von Daten oder gar das Löschen von Programmen sind nur verzweifelte Aktionen, die doch eigentlich keinen Sinn machen. Echte Programmierfehler gibt es, glaube ich, selten.

    Grüße
     
  16. rapsac

    rapsac Erdapfel

    Dabei seit:
    16.01.18
    Beiträge:
    3
    Beste Grüße an die Tochter! Toll, diese digital natives..... :)
     
  17. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    20.432
    Rischtisch.
    Jedenfalls fast immer.
     
  18. Endos

    Endos Erdapfel

    Dabei seit:
    16.01.18
    Beiträge:
    3

    Aha...
    die Idee ist weiter oben bereits aufgetaucht bzw. wurde von vielen übergangsweise bereits angewendet um das Chaos einzugrenzen. Die "digital natives" in alle Ehren, aber wenn schon den "Ruf nach Updates" kritisieren, dann bitte Problemstellung vollumfänglich erfassen(!). Die Funktion "Sortieren als..." erkennt mit der aktuellen iTunes-Version die, von vielen Usern genutzte, eigene Sortiervorgabe nicht mehr. Es geht nicht darum einfach nach KÜNSTLERN zu sortieren. Die problematik ist weitreichender.

    Trotzdem danke für Ihre Lösungsansätze und Beiträge!... bitte nur das nächste mal ohne den Moralischen.
     
  19. Endos

    Endos Erdapfel

    Dabei seit:
    16.01.18
    Beiträge:
    3
    ...und siehe da, High Sierra 10.13.3 und schwupps, da gings wieder. Und wenns auch selten "echte Programmierfehler gibt..." manchmal brauchts eben ein kleines Update lieber @äppy ;).

    Ahoi
     
  20. Tyrra

    Tyrra Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.887
    Mit iTunes 12.7.5.9 auch das gleich Problem im Bereich Hörbücher.
    Habe alles aus der Haptdarstellung gelöscht (Daten behalten) und manuell wieder eingefügt.
    In den erstellten Playlists ist alles gut - aber in der Übersicht doppelt und dreifach.
    Wie bekomme ich das in den Griff?
     
    #20 Tyrra, 28.06.18
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.18