Hörbuchsortierung a la Apple

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von RobMetal, 11.09.18.

  1. RobMetal

    RobMetal Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    751
    Moin zusammen,

    iTunes zerbreitet mir wieder mal Kopfschmerzen. Apple hat wohl nach einem Update beschlossen die Hörbuchsortierung komplett umzugestalten.

    Das Ergebnis ist nun das meine Hörbuchmediathek vollkommen durcheinander geraten ist.

    Aus einer Hörbuchkachel hat iTunes einfach mehrere gemacht und so zahlreiche Hörbücher vervielfältigt.

    Gibt es hier Abhilfe ohne die komplette Mediathek Titel für Titel durchzusehen?

    1.JPG
     
  2. RobMetal

    RobMetal Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    751
    Gibt es außerdem die Möglichkeit Hörbücher zu trenne die den selben Autor aber einen andere Sprecher haben

    Harry Potter
    (Rufus Beck, Felix v., Manteufel)
     
  3. RobMetal

    RobMetal Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    751
    Hat das Problem sonst keine und kann hier helfen?
     
  4. MAC Frischling

    MAC Frischling Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.09.13
    Beiträge:
    8
    Bei mir werden aus einem normalen Hörbuch nach Sync mit beinahe jedem Gerät dutzende Hörbücher gemacht. d.h. wenn das Hörbuch aus 172 einzelnen mp3 Dateien besteht werden dann in "BÜCHER" 172 neue Hörbücher angezeigt wobei aber leider auch die Sortierung vollkommen hinüber ist.
     
  5. staettler

    staettler Zehendlieber

    Dabei seit:
    04.06.12
    Beiträge:
    4.121
    Mach dir ein richtiges Hörbuch daraus. App: Aufiobook Builder. Ist free.
     
  6. DF0

    DF0 Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    23.04.11
    Beiträge:
    1.263
    Meine Hörbuch-Mediathek hats auch irgendwie zerschossen. Es liegt wohl an ungleichmäßigen Taggen diverser Informationen, die zum sortieren verwendet werden. Gar nicht mal seitens mir oder Apple, sondern bei mir sinds viele Amazon-Hörbücher bzw welche von Audible.

    Auf dem iPhone ist es ordentlich sortiert. Ich weiss jetzt nicht, wie ich es anfangen soll, aufzuräumen (und ob das überhaupt eine gute Idee in Bezug auf Sync ist).


    Golly golly golly...


    Ich weiss auch langsam nicht, was das ganze herumgeschuster mit ehemals iBooks, nun "Bücher" unter iOS, soll. Es ist weiterhin inkohärent. Hörbücher sind bei macOS unter iTunes, bei iOS unter Bücher.