1. Am Dienstag dem 21.05.19 ab ca. 9:30 Uhr werden wir eine größere Server-Wartung vornehmen. Das Forum und das Magazin werden bis Mittag (wenn alles gut geht) nicht erreichbar sein.
    Information ausblenden

[iMac] Hochfahren bricht ab und geht aus

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von M Art In, 26.08.16.

  1. M Art In

    M Art In Erdapfel

    Dabei seit:
    26.08.16
    Beiträge:
    3
    Hallo in die Runde,

    heute hat sich mein iMac 21,5' 2012 aufgehängt.
    Daraufhin habe ich ihn ausgeschaltet und wollte neu starten.
    Nach dem einschalten begann er zu starten weißer Bildschirm mit Apfel-Symbol. Bei ca. der hälfte des Ladebalkens geht der Rechner einfach wieder aus.

    Ich habe schon versucht den P-RAM zurück zusetzen - kein Erfolg

    Dann im Recovery-Modus gestartet, Festplattendienstprogramm 1. Hilfe - Fehlermeldung: Erste Hilfe ist fehlgeschlagen. Erstellen Sie, wenn möglich, ein Backup der Daten.....
    Mir ist aufgefallen das die Festplatte grau hinterlegt ist.

    Was kan ich noch versuchen? Time Machine ist zum Glück immer im Hintergrund gelaufen. Datei 26.08.16, 21 49 32.jpeg Datei 26.08.16, 21 48 56.jpeg
     
    #1 M Art In, 26.08.16
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.16
  2. Fresh_Prince

    Fresh_Prince Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.14
    Beiträge:
    7.247
    Die graue Hinterlegung der Macintosh HD deutet auf eine vorher aktivierte Verschlüsselung hin. Wenn das der Fall ist, dann musst diese erst aufheben bevor man löschen kann. Dazu die Macintosh HD markieren, dann oben in der Apfel Leiste auf Ablage klicken und auf Schutz aufheben oder Ähnliches. Dann dein Admin Passwort eingeben (Anmeldepasswort). Danach sollte die Macintosh HD wieder schwarz gedruckt dastehen und kann gelöscht werden.
     
  3. M Art In

    M Art In Erdapfel

    Dabei seit:
    26.08.16
    Beiträge:
    3
    Danke für den Tipp Fresh_Prince. Leider habe ich keinen Erfolg damit :(
     
  4. M Art In

    M Art In Erdapfel

    Dabei seit:
    26.08.16
    Beiträge:
    3
    Versuche jetzt die Wiederherstellung aus der Time Machine. Ich denke in ca. 6-8h bin ich schlauer ;)