1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hitze und Lüfter kontrollieren?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Nike, 05.11.08.

  1. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Hey Leute,

    ich würd gern meine Lüfter manuell regeln, damit mein macbook pro bisl kühler wird, weil meine sind irgendwie ständig bei knapp 2000 rpm.

    Welches Programm würdet ihr empfehlen um das Macbook Pro auch mal aufn Schoß bedienen zu können;), smcFanControl oder http://www.lobotomo.com/products/FanControl/index.html ?

    Danke im Voraus.


    Ps. Wäre es schlau die Lüfter z.b dauerhaft bei 3000 rpm laufen zu lassen um das MB einfach dauerhaft etwas kühler zu haben oder könnte sich das auf dauer schlecht aufs MB auswirken?
     
    #1 Nike, 05.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.08
  2. doktormac

    doktormac Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.04.07
    Beiträge:
    6
  3. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    Hallo, ich hatte FanControl bei Tiger auch immer laufen und war sehr zufrieden damit. Seit meinem Update auf Leopard war es allerdings dann so, dass der Lüfter immer auf Hochtouren lief... deshalb hab ich dann auf SMCFanControl gewechselt und seitdem läuft er wieder genauso ruhig wie früher.
     
  4. Mr. J

    Mr. J Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    15.08.07
    Beiträge:
    178
    Kennt auch jemand was für Windows? Unter MacOS läuft bei mir alles ohne Probleme, aber unter Vista bekomme ich Abstürze wegen der Hitze... :(
     
  5. Binary

    Binary Ontario

    Dabei seit:
    27.07.08
    Beiträge:
    340
    Fan Control was das einzige Programm, welches bei mir unter Leopard wirklich lief.

    Chezar würde ich eine neuinstallation von Fan Control empfehlen.
    Beim Update wurde wahrscheinlich der Pram zurück gesetzt.
     
  6. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Kann ich Problemlos beide Lüfter dauerhaft so um die 3000 rpm laufen lassen, auch wenn ich nur Office benutze, surfe, chatte und so zeugs? Oder hat das dauerhaft negative Auswirkungen?

    Bei 3000-3500rpm kannst nämlich locker das MBP aufn Schoß nehmen, ok mit 2000rpm auch aber da wurd es ein wenig unangenehm evtl.
     
  7. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Irgendjemand einen Rat ;)?
     
  8. Mr. J

    Mr. J Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    15.08.07
    Beiträge:
    178
    Da spricht nix dagegen... eventuell 'ne niedrigere Akkulaufzeit, aber ansonsten ist das kein Problem.
     
  9. HornyApple

    HornyApple Idared

    Dabei seit:
    04.11.08
    Beiträge:
    29
    Hallo Leude,

    funken die Progs auch mit nem MacBook (weiß)?
     
  10. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Schau mal auf die Seite ob da was steht @ Horny

    Also außer, niedrigere Akkulaufzeit brauch ich nix zu befürchten?
     
  11. worm

    worm Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    24.06.08
    Beiträge:
    245
    Hoffentlich gibts da keine Funken. Läuft aber bestimmt auf deinem weißen Macbook.

    Solange du alles nicht so komplett verstellst, dass dein MB überhitzen kann, wird nicht viel anderes passieren.
    Vielleicht ist es gar nicht schlecht die Touren hochzudrehen beim g86 Chipsatz. Dadurch verlängert sich vielleicht die Lebensdauer der Grafikkarte.
     
  12. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Ich hab nur die Lüfter hochgedreht, damit das MBP schön kühl ist ;).
     
  13. Sozialfuzzi

    Sozialfuzzi Tokyo Rose

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    71
    Weiß jemand, welche Lüfterdrehzahl beim MacBook original eingestellt ist? Möchte gerne ein leises und trotzdem kühles Book. Habe soeben smcFanControl installiert. Mein Book hat demnach eine Temperatur von 46°C bei einer Lüfterdrehzahl von 1800 rpm (reiner Surfbetrieb). Ist das die Originaleinstellung von Apple oder die von smcFanControl vorgegebene bzw. eingestellte Temperatur/Drehzahl?
     
  14. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Ich denke 19xx ist die normale Drezahl im unteren Temperaturbereich. Zumindest liefen meine Lüfter immer mit der Drehzahl. Ich hab sie aber auf 3000 erhöht, somit ist das MBP sehr kühl und laut ist es trotzdem nicht.

    Ps. Ist es also richtig, dass wenn ich die Lüfter höher drehen lasse, es besser für das System ist auf Dauer, weil alles kühler ist?
     
    #14 Nike, 06.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.08

Diese Seite empfehlen