1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hitachi Deskart P7K500, IDE oder SATA??

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Manuelhill, 22.11.08.

  1. Manuelhill

    Manuelhill Erdapfel

    Dabei seit:
    17.11.08
    Beiträge:
    3
    Ich habe vor mir folgendes Festplattengehäuse zu kaufen:
    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000NDRMAK/producto12-21/ref=nosim

    Das Gehäuse ist mit IDE-Festplatten kompatibel.
    Wollte mir jetzt die Hitachi Deskart P7K500 dazu kaufen. Nun musste ich feststellen, dass die IDE Festplatte um einiges teurer ist als die entsprechende SATA. Wie kommt das? Die Modelle sind doch bis auf die Schnittstellen gleich?! Oder ist das normal, dass Festplatten mit IDE Schnittstellen im allgemeinen teurer sind als Festplatten mit SATA Schnittstellen? Wenn ja warum?

    Was spricht nun also für IDE und was für SATA
     
  2. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    SATA ist schneller. Ich würde keine IDE Platte mehr nehmen
     

Diese Seite empfehlen