1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hintergrundbild lässt sich nicht ändern

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von hmstr, 10.12.07.

  1. hmstr

    hmstr Idared

    Dabei seit:
    13.12.06
    Beiträge:
    29
    Moin,

    Seit heute Abend habe ich folgendes Problem:
    Um meine Desktops nicht allzu langweilig zu gestalten, hatte ich das automatische ändern der Hintergrundbilder aktiviert. Eigens dafür hatte ich in meinem User-Bilder-Ordner einen eigenen für meine Wallpaper erstellt.
    Wenn ich nun in die Systemeinstellung gehe und den Ordner auswähle, erscheint er links nicht in der Liste sondern eine Fehlermeldung, die besagt, dass er schon ausgewählt sei.
    Die im Ordner befindlichen Bilder werden jedoch nicht angezeigt, nur das Leopard 0815 Hintergrundbild grinst mich an.
    Auch ein Verschieben des Ordners brachte keine Besserung.
    Nach einem Neustart des Systems ist auch alles beim Alten.

    Hat jemand für mich einen Lösungsvorschlag?
     

Diese Seite empfehlen