1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

hintergrundbild automatisch ändern

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von gipsynator, 26.02.09.

  1. gipsynator

    gipsynator Erdapfel

    Dabei seit:
    27.01.09
    Beiträge:
    4
    hallo, ich habe soeben in leopard die Funktion mein Hintergrundbild automatisch ändern zu lassen gefunden...woltle ich gleich mal aktivieren!

    hab also einen ordner erstellt, dort hinein alle wallpaper die im "pool" sein sollen reingepackt, diesen ordner dort wo man das einstellen kann (systemeinstellungen -> schreibtisch&bildschirmschoner) in die liste hinzugefügt... und dann halt unten angehakt dass das hintergrundbild automatisch geändert werden soll und zwar jedes mal beim einloggen!
    und zufällige reihenfolge hab ich auch aktiviert.

    beim nächsten einloggen hab ich mich dann auf ein neues wallpaper gefreut aber es war das alte dort!
    ich ab in die einstellung und das ganze war nicht mehr aktiviert! (keine häkchen wo ich sie gemacht hatte)

    hab das mehrmals ausprobiert, sobald ich den einstellungsscreen verlasse sind die häkchen weg!

    woran liegt das?
    also außer dass ich zu doof dafür bin aber was mache ich falsch?
     

Diese Seite empfehlen