1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfestellung macmini und sound ---- Teufel concept & Decoderstation 5

Dieses Thema im Forum "Mikrofon & Kopfhörer" wurde erstellt von Andrennie, 23.02.10.

  1. Andrennie

    Andrennie Granny Smith

    Dabei seit:
    27.01.10
    Beiträge:
    17
    Hallo zusammen,

    ich habe schon etwas länger eine Teufel Concept 5.1 Lautsprecheranlage für meinen PC :cool:.
    Diese habe ich bisher mit 2 PC's genutzt (über eine externe USB Soundcarte Creative X-FI).
    Nun ist ja ein macmini hinzu gekommen. Grundsätzlich kann ich die XFi auch mit dem macmini nutzen (Sie funktioniert) aber einige Einstellunge und bestimmte Lautstärkeregelungen sind deaktiviert - dies ist nicht sehr schön im täglichen Gebrauch.
    Nach ersten Test's mit einem zusätzlichen Logitech 2.1 System habe ich bitterlich geweint und nach anderen Lösungen gesucht.

    Ich habe mir nach Anraten hier im Forum, die Decoderstation 5 von Teufel bestellt als auch eine Speed-Link Vigo USB Audio Card. Die Audio Card soll als reiner Adapter für das Sennheiser Headset (micro) sein, da ich kleine Filmchen in iVideo erstelle und nachvertone.

    Muss ich bei der restlichen Verkabelung, welche ja über die Decoderstation läuft etwas beachten ?
    Oder einfach nur Klinkenstecker in Audio out am macmini und Adapter auf Chinch und in die Decoderstation 5 auf einen analogen (????) Eingang ?.

    Ich hatte mir das so gedacht:

    Digitaler Eingang TOS Link 1 - PC 1
    Digitaler Eingang TOS Link 2 - PC 2
    Analoger Eingang Chinch - macmini

    Wäre über einen kleinen Tipp dankbar.

    (In der Hoffnung das alles funktioniert) :innocent:

    Andreas
     
  2. Andrennie

    Andrennie Granny Smith

    Dabei seit:
    27.01.10
    Beiträge:
    17
    Hat sich erledigt,

    nur zur Info es funktioniert :) Ich bin ja sowas von hin und waech....

    179 Euro sind kein Pappenstiel .... aber es ist sehr gut angelegtes Geld.... (bis jetzt... erst den MacMini angeschlossen)

    Der Sound ist unbeschreiblich...

    Wen es interessiert, es ist richtig wie ich oben beschrieben habe.
    Danach stellt man an der Decoderstation 5 nur noch ein, dass man z.B. AUX (MacMini) als Surround auf 5.1 ausgeben will ..... und der MacMini tanzt auf dem Tisch :)

    Ich war selten von etwas so begeistert -- Teufel rocks....

    Andreas
     

Diese Seite empfehlen