1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfegesuch: nano 3g komplett reaktionsfrei/schwerwiegendes problem

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von haze, 10.06.09.

  1. haze

    haze Erdapfel

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    3
    moin,

    ich habe ein kleines problem mit meinem 8gb ipod nano 3g. er läuft (von ein paar kleineren abstürzen) seit seiner anschaffung von eineinhalb jährchen fehlerfrei – bis er sich heute früh entschloss seine (bauartlich bedingt vermutlich verdammt kleine) seele auszuhauchen.

    eine genaue fehlermeldung kann ich nicht wirklich liefern, denn das gerät einfach garnix mehr: keinerlei displayaktivität (nicht einmal hintergrundbeleuchtung), keine reaktion auf tasteneingaben/tastensperre, keine reaktion auf anschluss der kopfhörer, keine auf anschluss ans ladekabel, keine auf anschluss an den (xp-)pc, keine auf itunes. das einzige bischen lebenszeichen ist eine kurze windows meldung das ein „apple hardware device“ angeschlossen wurde, begleitet vom üblichen gebimmel. aber schon das wiederabstöpseln bleibt unregistriert.

    ich habe schon alle itunes-bordmittel versucht, habe den treiberstatus geprüft und die üblichen spirenzchen (nutzung eines anderen kabels/pc-neustart/apple-softwareupdate) durchgezogen. reaktion: nada. physisch dürfte alles in butter sein (von den obligatorischen rückseitenkratzern einmal abgesehen) und auch anderweitig wurde der kleine nicht vergewaltigt.

    also… wer weiß rat? ich bin für jeden noch so meine intelligenz infrage stellenden lösungsansatz offen und dankbar.

    ich sach schon mal danke im voraus!

    mfg

    (ps. sorry ob der kleinschreibung)
     

Diese Seite empfehlen