1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfeeeee

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Santiago, 13.11.08.

  1. Santiago

    Santiago Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    8
    Hallo Leuts,

    ich weiß, es gehört sich nicht wirklich, als ersten Beitrag gleich um Hilfe zu schreien - aber ich hab ein großes Problem, da Abgabetermin eines wichtigen Jobs.

    :mad:

    Mein BrandNew MacBook aluminium startet nach Absturz gar nicht mehr... Es kommt nur noch der Startton im Sekundentakt -

    Habe versucht, von der CD zu starten - klappt nicht :( und sie kommt auch nicht mehr raus...
    Habe versucht, den PRRAM zu löschen - ohne Erfolg...
    ... und noch einige andere Dinge...

    Hat jemand eine ultimative Idee, was ich tun könnte?

    LG
    Anja
     
  2. Si|ence

    Si|ence James Grieve

    Dabei seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    138
    Ein erster Schritt wäre vielleicht, im Verbose-Modus zu starten und dann zu schauen, wo sich dein Mac genau aufhängt!
     
  3. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Was hast du gemacht vor dem Absturz? Hast du was neues installiert?
     
  4. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... RAM erweitert? o_O
     
  5. Santiago

    Santiago Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    8
    @ Silence: das habe ich versucht - nüscht passiert (ist doch "V" halten bei start?)
    @drlecter: ich hab in Quark ne .ps Datei geschrieben

    es ist zum Mäusemelken :(
     
  6. Santiago

    Santiago Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    8
    @ uwe: ja, von Gravis machen lassen, damit alles seine Richtigkeit hat ;)
     
  7. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Du musst CMD+v drücken.
     
  8. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... mache dochmal Hardware-Test, System-DVD einlegen, Neustart und d-Taste gedrückt halten. Ich tippe mal auffen RAM :eek: o_O
     
  9. Santiago

    Santiago Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    8
    tja, uwe, würd ich gern, aber die install dvd ist noch drin, und ich krieg sie nicht raus :(
     
  10. Santiago

    Santiago Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    8
    drlecter, das funzt leider auch nicht...
     
  11. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. Neustart und Maustaste gedrückt halten? o_O
     
  12. Santiago

    Santiago Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    8
    nööö, auch schon probiert... :mad:
     
  13. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... wirste wohl zu Gravis müssen :(
     
  14. Santiago

    Santiago Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    8
    Tja, ich fürchts fast...

    weißt Du, ob die es gleich versuchen zu beheben??

    Ich bin nämlich wegen Abgabetermin echt unter Zeitdruck...
     
  15. Santiago

    Santiago Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    8
    Dankeschön, für den Versuch zu helfen :-D

    Gute Nacht
     
  16. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Wurde das Problem gelöst?
     
  17. Funky_Stu

    Funky_Stu Morgenduft

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    164
    Ich hatte genau das selbe nachdem ich meine alte HDD geklont eingebaut hatte...

    Neuinstall hat geholfen... (auf die Leere HDD ;))
     

Diese Seite empfehlen