1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HILFEEEE! Adressbuch leer!

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von tobi74muc, 31.01.08.

  1. tobi74muc

    tobi74muc Idared

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    28
    Hallo,

    Riesen Problem: durch einen fehlerhaften Sync mit dem Handy sind auf beiden Medien (MacBook und Handy!!!!!) nahezu alle Adressen, Telefonnummern und alle Visitenkarten details verschwunden!
    1. Wie kann das sein?
    2. Packt OSX das Zeug irgendwo in einen Zwischenspeicher, wo ich es wieder holen kann???
    3. nach was müsste ich suchen, genauer nach welchen Dateien und wo könnten diese sein?
    4. geht grade ein Virus um der sowas macht?
    5.HIIIIILFFFFEEEEEE.... alle Geschäftskontakte sind weg!

    Tobi
     
  2. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Spiel einfach Deine Sicherung wieder ein, zu mal ja das Adressbuch eigene Sicherungsfunktionen hat.
     
  3. tobi74muc

    tobi74muc Idared

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    28
    wie geht das????
    soory noch nich solang bei Mac!
     
  4. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Wie geht was? Sicherung zurückspielen oder was meinst Du?
     
  5. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
  6. tobi74muc

    tobi74muc Idared

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    28
    hab ich gemacht, aber das hat nicht wirklich die Daten zurückgebracht.......sind die irgendwo zwischengespeichert? auf Papier würde es ja schon erstmal genügen...........echt verzweifelt......

    tobi
     
  7. tobi74muc

    tobi74muc Idared

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    28
    ich habe eine Datei inder Library gefunden :MailRecents-v4.abcdmr.....da stehen wenigstens viele meiner E-mailadressen drin......gibts sowas auch für die TelefonNummern?

    sagt bitte das ja!

    Tobi
     
  8. SitzKringeL

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    52
    Ich glaube diese Datein könnte dir u. U. helfen:

    /Users/Dein Benutzerordern/Library/Application Support/AdressBook/AddressBook-v22.abcddb

    Die enthält zumindest bei mir alles, hab ich das Gefühl.
     
  9. tobi74muc

    tobi74muc Idared

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    28
    danke für den Tip.... diese Date hab ich auch, sie ist 546kb gross.... aber wenn ich sie mit dem Adressbuch öffne sagt er, dass er keine Visitenkarten imporieren kann.....im text-editor kann ich die datei anschauen und auch Namen erkennen aber die Nummern sind verschlüsselt.......mit welchem Programm könnte ich sie noch aufmachen?
     
  10. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Wenn Du Glück hast, existiert in dem Ordner zwei weitere Dateien:
    1) ~/Library/Application Support/AddressBook/AddressBook.data
    2) ~/Library/Application Support/AddressBook/AddressBook.data.previous

    Letztere enthält tatsächlich alle jemals gespeicherten Kontakte in einer Form, wie sie das Adressbuch lesen könnte.
    Versuche es einfach:
    Ziehe die Datei 1) auf den Desktop
    Benenne 2) um und entferne
    .previous

    Kurz den heiligen Mac anbeten und danach das Adressbuch neu starten.
    Eventuell hast Du Glück.

    Ansonsten hast Du es ja schmerzhaft gelernt, wie es sich anfühlt ohne BackUp.
    Ich habe dem Forum mal ein Programm namens QuickSync spendiert, welches vor jedem Synchronisieren ein BackUp des Adressbuch und iCal anlegt.
     

Diese Seite empfehlen