1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Hilfe!!!!

Dieses Thema im Forum "Webhosting/DSL-Anbieter" wurde erstellt von jonali, 04.08.06.

  1. jonali

    jonali Braeburn

    Dabei seit:
    23.08.05
    Beiträge:
    47
    Hallo ihr lieben,
    nun war ich vor ca. einer Woche ganz stolz, dass ich meine DSL Flat von Arcor zum laufen gebracht hatte. Und surfte nun von morgens bis abends fleißig durch die weiten des Inets. Vorgestern Nacht, irgendwann habe ich mein Powerbook ausgestellt, es auf den Boden gelegt und bin schlafen gegangen. Am nächsten Tag so gegen Nachmittag... siehe da.... Anmeldung fehlgeschlagen..... 5 Stunden später, nach allen Tricks und Tricks die man so in den Bedinnungsanleitungen finden konnte (wie Kabel abziehen 10 min. warten etc.), einem irre teuren Anruf bei der Arcor Kundenhotline, der mir nichts weiter brachte ausser das ich jetzt weiß das Arcor keine MAchilfe anbietet, sie aber die Leitung überprüfen würden... einem Besuch bei Applehändler meines Vertrauens, der mir meinen Steckerplatz am Laptop überprüft hat, einem neuen Kabel, und etlichen Wutausbrüchen, den Tränen schon nahe.... Anmeldung fehlgeschlagen.... also Laptop aus.... heute morgen nochmal probiert... nichts zu machen..... anmeldung fehlgeschlagen....
    Ich habe eine Starterbox von Arcor, plus einem Arcor DSL Modem...das verbunden ist mit meinem Laptop (das Kabel dafür habe ich gestern neu gekauft, also daran kanns nicht liegen). In den Interneteinstellungen in der Systemsteuerung habe ich nichts verändert. Die LAmpe am Modem bei DSL leuchtet die ganze Zeit brav..... wenn ich versuche mich zu verbinden, dann blinkt die Lan lampe kurz auf.... es gibt eine irre tolle Lichshow.... alles blinkt irgendwie durcheinander.... dann geht die LAN Lampe wieder aus... und bekomme meine Fehlermeldung.....
    Ich bin mit meinem Latein völlig am Ende, vor allem weil das Inet ja eine Woche funktioniert hat.... Wie gesagt es wurde nichts verändert, keine Kabel abgezogen, keine Änderungen in der Systemsteuerung vorgenommen etc..... Vielleicht hat hier ja jemand das gleiche Problem gehabt.. weiß ehrlich nicht mehr was ich noch machen soll....
    Achja... wenn ich in der sytsemsteuerung diese auflistung habe mit den ganzen Verbindungsarten, steht bei Ethernet: Das das alles auf den PPPop konfiguriert ist, das Kabel aber nicht angeschloßen sein, oder ich nciht mit dem Ethernetnetzwerk verbunden bin (oder so ähnlich). Habe aber ja nun extra nen neues Kabel gekauft, mein Steckplatz im Laptop für Kabel überprüfen lassen... das kanns doch eigentlich nicht sein....
    Achja.. hab DSL2000
     
  2. chsz87

    chsz87 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    781
    Moin!

    Wurde die Leitung schon überprüft? Weil wenn du sagst, dass das Inet eine Woche tadellos funktioniert hat und du nichts verändert hast, dann denke ich dass es an der leitung liegt.
    Ruf doch mal bei der Telekom (insofern sie der Leitungseigentümer ist (ich weiß leider nicht so genau wie das in Deutschland aussieht, da ich in Österreich lebe)) und lass die Leitung überprüfen. Vielleicht gibt es dort einen Deffekt.

    Liebe Grüße,

    Christoph
     
  3. Hallo jonali,

    hatte es bei Dir gewittert? Ich hege den Verdacht, dass evtl. eine Überspannung etwas an Deinem Router bzw. an Deinem PowerBook beschädigt haben könnte (das funktioniert auch über die Telefonleitung, auch wenn die Stromstecker gezogen sind!).

    Probiere zunächst einmal, mit einem anderen Computer (kann auch ein Windows PC sein) ins Internet zu gehen. Sollte das funktionieren, muss es am PowerBook oder an den dahin führenden Kabeln liegen (hast Du zufällig WLan?). Wenn es NICHT am Router liegen sollte, geh mal zu einem Bekannten, Freund oder zur Not einem Händler, und versuche Dich dort ins Internet einzuloggen. So kannst Du zumindest erst einmal die Fehlerquelle ausfindig machen.

    Viel Glück!
     
  4. jonali

    jonali Braeburn

    Dabei seit:
    23.08.05
    Beiträge:
    47
    Arcor meinte die würden die Leitung überprüfen, das würde bis zu 2 Tagen dauern.... nur der Herr von der Hotline meinte halt, dass sowas eigentlich nie passieren würde..... also fehler in der Leitung....
     
  5. chsz87

    chsz87 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    781
    Also ich hatte auch mal einen Fall wo ich ein großes Problem mit meinem Inet hatte. Daraufhin rief ich meinen Provider an und die haben gesagt, dass es sicher nicht an der Leitung liegen würde. Daraufhin habe ich die Telekom, weil Besitzer der Leitung, angerufen und die haben mir mitgeteilt, dass die Leitung deffekt ist...
     
  6. jonali

    jonali Braeburn

    Dabei seit:
    23.08.05
    Beiträge:
    47
    Gewitter? jo nen bissl so in den letzten Tagen... aber nicht mehr nach meinem letzten Besuch im Inet, als es noch funktionierte.... werde aber mal verusuchen mit einem anderen Compi über miene leitung ins Inet zu gehen....
    Vielen Dank...
     
  7. jonali

    jonali Braeburn

    Dabei seit:
    23.08.05
    Beiträge:
    47

    ohha... dann werd ich auch mal die Telecom anrufen.....
    scheiße das.. wo doch alles soo schön funktioniert hat :)
     
  8. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Das mit der Telekom kannst du vergessen, Arcor hat eigene Leitungen, die sie der T-kom abkaufen.
    Aber mache mal das Modem und die Starterbox stromlos für eine Minute, auch das Kabel aus der Telefon-Dose abziehen, die Dinger können auch manchmal hängen.
     
    #8 G5_Dual, 04.08.06
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.06

Diese Seite empfehlen