1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe

Dieses Thema im Forum "Webhosting/DSL-Anbieter" wurde erstellt von Bobhart, 30.01.09.

  1. Bobhart

    Bobhart Erdapfel

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    2
    Habe ein Problem mit meinen Router. Ich muss unbedingt den Port UDP 40123 öffnen, aber mit der Routeradresse 192.168.x.x komm ich leider nicht weit die funktioniert nicht. Ich habe das Modem Thomson Gateway 585 Wireless. Arbeite leider nur mit Betriebssystem Xp, hoffe mir kann trotzdem jemand weiterhelfen!!!

    Lg Bobhart
     
  2. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    UDP 40123 = Flatcast?

    Einfach mal in der Betriebsanleitung des Routers gucken, welche IP der standardmäßig benutzt.
    Falls es mit der Standard-Adresse nicht geht, schau einfach mal, welche Gateway-Adresse bei Deinem PC eingetragen ist, das ist die IP des Router.

    Ansonsten: Sobald Du im Router-Setup bist, heisst das Zauberwort Portforwarding.
     
  3. Bobhart

    Bobhart Erdapfel

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    2
    Ja genau für Flatcast!!!
    Ich habe es alles schon versucht auch mit der Gateway Adresse.
    Nichts funktioniert. Habe gestern den Router+Modem bekommen also alles in einem aber leider keine Bedienungsanleitung ! Online finde ich nichts. Und von der Serviceline kann mir auch keiner weiterhelfen. Hast du sonst eine Idee? Neuen Router kaufen?

    uote=schnuffelschaf;2007311]UDP 40123 = Flatcast?

    Einfach mal in der Betriebsanleitung des Routers gucken, welche IP der standardmäßig benutzt.
    Falls es mit der Standard-Adresse nicht geht, schau einfach mal, welche Gateway-Adresse bei Deinem PC eingetragen ist, das ist die IP des Router.

    Ansonsten: Sobald Du im Router-Setup bist, heisst das Zauberwort Portforwarding.[/quote]
     
  4. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Reden wir hier über einen DLS-Anschluss von Telekom Austria?

    Hier ist ein Link zur Anleitung des Geräts: www.tele2.ch/files/TG585-v7_SetupUserGuide_de.pdf

    Im Handbuch geht man natürlich von der Standard-Konfiguration aus, aber ich weiss natürlich nicht, ob Dein Provider das Teil per individueller Firmware soweit kastriert hat, dass man als User kaum mehr was machen kann.
     

Diese Seite empfehlen