1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Hilfe wichtige Daten; Festplatte wird nicht erkannt (kein mount point)

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Geige5592, 05.11.07.

  1. Geige5592

    Geige5592 Gast

    Liebe Apfeltalker,
    ich habe neulich in der Hektik einer wirklich schlimmen Nachricht (Todesfall) mein Festplatten Dienstprogramm laufen lassen ohne vorher die Daten zu sichern, weil der Rechner (iMac G4, Mac OSX 10.4.10) nach der Benutzeranmeldung so langsam geladen hat. Das Dienstprogramm ist dann abgestürzt und ich musste es trotz Warnung sofort beenden. Dann ist der Rechner nicht mehr hochgefahren und auch nach Start vvon der Tiger Inst. DVD konnte die HD nicht mehr repariert werden. Offenbar fehlt der mount point. Auch mit zweitem Mac als FireWire Festplatte hats nicht funktioniert. Da u.a. die letzten Photos der Verstobenen drauf sind wäre es sehr sehr wichtig die Daten nochmal zugänglich zu machen.
    Was kann ich tun?
     
  2. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    Hast du ein externes Gehäuse? Wenn ja, Festplatte da reinbauen und an einem (Funktionierenden) Mac anschließen... vielleicht kann der damit noch was machen
     
  3. Geige5592

    Geige5592 Gast

    Das Haben wir schon vergeblich versucht!
     

Diese Seite empfehlen