1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HILFE! Was bedeutet dieser Aufleber - Macbook Air?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Mr. New, 04.12.08.

  1. Mr. New

    Mr. New Erdapfel

    Dabei seit:
    04.12.08
    Beiträge:
    4
    Hallo Leute,

    ich habe ein Macbook Air geschenkt bekommen und überlege es zu verkaufen. Aber ich bin mir nicht sicher, welche Austattung das Gerät hat. Bei Apple sagte man mir, besondere Konfigurationen etc. könnte man im System anhand der Seriennummer nicht sehen, sondern nur die "Grundauststattung". Da ich wie gesagt, überlege das Gerät zu verkaufen habe ich es natürlich nicht geöffnet. An der Unterseite befindet sich jedoch ein Aufkleber mit folgenden Infos:
    MB Air/ 1.6GHZ/ 128 /DEU
    Klar, dass es sich um den 1,6 GHZ Prozessor und der deutschen Version handelt, aber

    Meine Frage: Bedeuten die 128 nun, dass das Gerät das optionale 128 GB Solit-Sate-Drive Laufwerk verbaut hat oder bezieht sich die 128 auf etwas anderes? Bin echt am Verzweifeln, selbst Händler in der Umgebung haben keine Ahnung, da es wohl eigentlich quatsch ist das Macbook so zu konfigurieren- da man dann direkt den 1,86 GHZ Version hätte nehmen können.

    Vielen Dank für eure Hilfe...

    Mr New

    P.S.: Wieviel glaubt Ihr könnte man für das MB Air nehmen OVP und Neu bei einem Verkauf?
     
  2. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    Klick mal auf den Apfel oben links und anschließend auf "Über diesen Mac". Da wird dir alles verraten, was du wissen möchtest. Falls dir die Informationen nicht reichen bekommst du mit einem Klick auf "weitere Informationen" noch mehr wissenswertes
     
  3. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Scherzkeks - das würde ja heißen, dass er die OVP aufmachen müsste. Anscheinend will er gerade das nicht. Könnte ich auch verstehen, wenn man das Teil als "neu und ungeöffnet" verkaufen will.

    Frag einfach den Schenker ;)
     
  4. plonlu

    plonlu Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    633
    für nähere infos einfach mal auf "Apfel-Über diesen Mac-weitere Informationen" klicken.. da kannst du nachsehen welche hardware teile verbaut sind! :)
    edit: zu langsam. -(

    denke aber auch das die 128 gb für eine ssd platte stehen
     
  5. Mr. New

    Mr. New Erdapfel

    Dabei seit:
    04.12.08
    Beiträge:
    4
    Danke für den Tipp, aber ich möchte ich das Macbook ja Original verpackt lassen. Ist ja besser für den Verkauf. Das ist ja mein Problem. Daher ist der Aufkleber die einzige Info die ich habe
     
  6. SoCkEnRoCkEn

    SoCkEnRoCkEn Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    434
    sollte ein mba mit 1,6GHZ und 128gb ssd sein

    gruß
     
  7. iMack

    iMack Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    377
    evtl. bei apple anrufen und denen die seriennummer mitteilen, dann müssten die ihm doch auskunft geben können?
     
  8. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Hab mein MB auch als ungeöffnet verkauft obwohl ich es schon ausgepackt und einmal angemacht hatte. Der Käufer hat sich jedenfalls nicht beschwert :-D
     
  9. Ziggla

    Ziggla Auralia

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    199
    Das ist auch unheimlich fair und ehrlich.

    Wenn ich sowas lese, möchte ich am liebsten irgendwo hinreiern...
     
    Labradorhund gefällt das.
  10. Labradorhund

    Labradorhund Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    902
    Also wirklich! Wenn ich es als ungeöffnet kaufe, dann will auch ICH derjenige sein, der es auspackt und anmacht!

    Hätte mich da ziemlich aufgeregt...

    @topic
    Ist da nicht oben auf der Verpackung (neben dem Griff) so ein Sticker, auf dem ALLES steht? War zumindest bei mir so (habe aber MB)
     
  11. anema

    anema Macoun

    Dabei seit:
    22.01.06
    Beiträge:
    119
    nachdem das air 256mb graka hat, kanns nur mehr 128gb ssd sein
     
  12. Mase88

    Mase88 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    542
    bedeutes wie du bereits richtg vermutest, MacBook Air, 1,6 Ghz, 128GB SSD, Deutsch

    gruss
     
  13. Mr. New

    Mr. New Erdapfel

    Dabei seit:
    04.12.08
    Beiträge:
    4
    Danke für Eure Nachrichten. Also gehe ich jetzt davon aus, dass das Macbook die "bessere" Platte eingebaut hat. Der Listenpreis beträgt dann ja so ungefährt 2150 Euro.

    Für wieviel Euro sollte ich das Macbook dann anbieten, was ist realistisch?
    Habt Ihr irgendwelche Hinweise auf welchen Seiten man Mcbooks besonders gut anbieten kann?

    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  14. tahomas

    tahomas Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    29.09.08
    Beiträge:
    707
    wenn es nigelnagelneu in ovp ist, würd ich schon sagen entweder den 2150 euro listenpreis bzw. ein bisschen darunter. wenns eh geschenkt ist 2000 ;)
     
  15. iMack

    iMack Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    377
    bei maclife.de gibts ne kleinanzeigenrubrik, alles kostenlos und unverbindlich, meld dich da am besten kurz an und stell es ein. ansonsten halt ebay oder ähnliches, da sind die gebühren allerdings sehr hoch bei so teuren artikeln und wie es um die seriösität des ladens bestellt ist, wissen wir ja auch alle.
     
  16. Mythbuster

    Mythbuster Erdapfel

    Dabei seit:
    01.12.08
    Beiträge:
    1
    Was steht denn auf der Rechnung?


    Ist überhaupt eine Rechnung für den Garantiefall vorhanden?


    Ist schon sehr merkwürdig: Ein 2.000 Euro Geschenk und keine Angaben . . .


    Ohne Rechnung etc. würde ich das Gerät gar nicht kaufen . . .
     
  17. Mr. New

    Mr. New Erdapfel

    Dabei seit:
    04.12.08
    Beiträge:
    4
    Also das Gerät hat meine Frau genauer gesagt gewonnen. Daher gibt es logischerweise auch keine Rechnung. Gilt nicht automatisch die Garantiekarte des Herstellers? Kann man ohne Rechnung so ein Gerät nicht verkaufen?
     
  18. iMack

    iMack Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    377
    klar. bei apple brauchst du keine rechnung um garantieansprüche geltend zu machen, lediglich die seriennummer. funktioniert problemlos
     

Diese Seite empfehlen