1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Hilfe! US iPhone mit defektem SIM Schacht!

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von emperorrulez, 04.04.08.

  1. emperorrulez

    emperorrulez Erdapfel

    Dabei seit:
    04.04.08
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    habe heute mein iPhone aus den USA bekommen. Unlock habe ich mehrfach durchgeführt, da ich immer die Meldung bekommen habe, dass keine SIM eingelegt sei. Ich dachte der Unlock wäre erfolglos gewesen, doch auch die original AT&T Karte wurde nicht erkannt. Mittlerweile habe ich festgestellt, dass meine o2 Karte garnicht funktioniert, meine eplus Karte jedoch funktioniert wenn der SIM Karten Schlitten ein klein wenig aus dem iPhone herausragt (weniger als 0,5 mm). Sobald er ganz hineingedrückt wird, zeigt das iPhone wieder "keine SIM" an.

    Gibts es irgendeine Möglichkeit, dies zu reparieren, das Zurückschicken in die USA ist eigentlich keine Option!

    Grüße

    emperorrulez
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Zurückschicken würde sowieso nicht funktionieren, da du keine Garantie hast.

    Du kannst es bei Reparaturservices wie www.podmod.de oder www.portatronics.de versuchen.
     

Diese Seite empfehlen