1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HILFE! Time Machine wird nicht mehr erkannt!!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Cramer1234, 07.04.09.

  1. Cramer1234

    Cramer1234 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    28.06.07
    Beiträge:
    375
    Hallo!
    Ich habe soeben meine externe Festplatte eingestöpselt um wie gewohnt Time Machine zu starten.
    Da kommt dann auch eine neue (sogar grüne) Festplatte, aber wenn ich time Machine auswähle, dann hat er außer "heute" kein älteres Backup drauf.
    Wenn ich auf "neues BackUp erstellen" gehe, sagt er er hätte zu wenig Speicherplatz. Der Grund dafür ist, aber dass er ein neues komplettes Backup machen möchte!!
    Also ich habe seit dem letzten Backup maximal 5-6 GB geändert und auf der Festplatte noch 300 GB frei!!

    Aber die Festplatte wird nicht als mein standard Time MAchine erkannt wie es scheint. (Ist aber unter Systemeinstellungen Time Machine ausgewählt.


    Denke das könnte irgendwie damit zusammenhängen dass ich ein neues Main Board habe??
    (Habe es auf Grund von Grafikproblemen tasuchen müssen)

    GIbts irgendwelche Tips oder so, dass ich Time MAchine klarmachen kann dass dies meine alte Festplatte ist?

    Danke für die Hilfe!
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Glaub ich nicht, dass das geht. Du wirst mit dem Backup bei Null anfangen müssen. Damit du weniger Platz brauchst, kannst ja den Systemordner ausschließen (Optionen). Die alten Backups müssten aber dennoch auf der Platte sein - nur werden sie nicht mehr von TM gelesen.
    salome
     

Diese Seite empfehlen