1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe: Standby-Modus externe Festplatte deaktivieren?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von xioxx, 12.10.08.

  1. xioxx

    xioxx Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    08.01.06
    Beiträge:
    312
    Hallo,

    kürzlich habe ich mir eine externe USB-Festplatte gekauft, die nach einiger Zeit des Nichtgebrauchs in Standby wechselt. Das geht mir tierisch auf den S... :mad:
    Ich habe keine Lust wenn ich sie brauche 15 Sekunden zu warten, bis sie wieder einsatzbereit ist. Die Checkbox, "Wenn möglich Ruhezustand der Festplatte(n) aktivieren" hat leider keinen Einfluss auf die Externe.

    Weiß jemand einen Rat?

    lg,
    xioxx
     
  2. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Die Sache mit dem Standby scheint leider von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich gehandhabt zu werden.

    Eine vielleicht etwas abwegige Möglichkeit, den Standby zu verhindern wäre, mittels launchd intervallgesteuert ein Shellskript laufen zu lassen, welches Festplattenaktivität verursacht, á la
    Code:
    touch /Volumes/Festplatte/.nichteinschlafen
    .
     
  3. xioxx

    xioxx Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    08.01.06
    Beiträge:
    312
    Mhh, danke für die rasche Antwort.
    Aber das kann ja auch nicht im Sinne des Erfinders sein.
    Also ist der Standby etwas, dass der Festplattenhersteller verursacht und nicht Leopard?
    Wenn dem so ist, dann werde ich mal dem Hersteller auf den Zahn fühlen. Denn eine HD nach 5 Minuten Inaktivität schlafenlegen ist eigentlich unzumutbar.

    lg,
    xioxx
     

Diese Seite empfehlen