1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HILFE !!!!!! SPACES spielt verrückt HILFE !!!!!!!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von walbri, 24.06.08.

  1. walbri

    walbri Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    938
    Hallo,

    brauche dringend Hilfe: habe eben versehentlich SPACES aktiviert und nun spielt alles verrückt. Ich hatte es vor einiger Zeit einmal ausprobiert, dann aber wieder deaktiviert.

    Jetzt habe ich das Problem, dass die Programme, die ich damals ausgewählt hatte, auch auf dem ersten Space erscheinen (z.B. Safari, Mail, iTunes).

    Wenn ich aber jetzt den Finder oder die Systemeinstellungen aufrufe, erscheinen die Programmfenster nicht auf meinem Schreibtisch. Nix zu machen.

    Wenn ich dann mit der Taste F16 SPACES aufrufe, erscheinen die vier Fenster und mitten drauf hängen geöffnet der Finder und die Systemeinstellungen, kann sie aber nicht per Mausklick zu irgendetwas bewegen.

    Diverse Neustarts brachten auch nix. Spaces bleibt aktiv und ich komme nur an die Programme die ich seinerzeit in Spaces für das erste Fenster ausgewählt hatte.

    Wie bekomme ich nun Spaces deaktiviert ohne über die Systemsteuerung zu gehen, ich kann sie schliesslich nicht erreichen ?! FRUST !!!!!!:(:-[:-c
     
  2. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Viel Schlimmer ist, daß Deine !-Taste klemmt.
     
  3. walbri

    walbri Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    938
    Danke für diese wirklich "große" Hilfe
     
  4. simso

    simso Starking

    Dabei seit:
    29.05.08
    Beiträge:
    216
    F8 und dann C sollten alle geöffneten Fenster in den ersten Desktop verschieben - so lässt sich eventuell doch auf die Systemsteuerung zugreifen?
     
  5. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Man tut was man kann.
     
  6. walbri

    walbri Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    938
    Habe es gerade versucht, ging auch mit dem verschieben, doch hängen die Fenster "Systemeinstellungen" und "Finder" immer noch geöffnet mitten über den 4 Spaces Fenstern und ich kriege sie einfach nicht zu packen:mad::-c
     
  7. Nahantra

    Nahantra Alkmene

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    31
    Ich als passionierter Windows-User empfehle Neuinstallation... *hüstel*
    Ein Backup von bevor du Spaces aktiviert hast gibt wahrscheinlich nicht...
    In den Systemeinstellungen kannst du Spaces nicht deaktivieren?
    Kannst du in den Spaces-Einstellungen die Programm-Einstellungen ändern? Ich meine ob du festlegen kannst, welches Programm in welchem Space geöffnet werden soll?

    Ausserdem finde ich es total super, dass du es geschafft hast, dir einen Kampfjet in deinen Mac einzubauen... Mit so nem F16 drin muss die Geschwindigkeit ja richtig hoch sein ;)

    Ups... beim nochmaligen Durchlesen hab ich gerade gemerkt, dass du gar nicht auf die Systemeinstellungen zugreifen kannst...
    Hm... da muss ich nochmal drüber nachmeditieren...
     
    #7 Nahantra, 25.06.08
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.08
    walbri gefällt das.
  8. simso

    simso Starking

    Dabei seit:
    29.05.08
    Beiträge:
    216
    Hilft dir eventuell diese Problemlösung von spider.ipac.caltech.edu weiter? Habe überlegt das dies dazu führen könnte, dass deine Systemeinstellungen korrekt angezeigt werden ;)
     
    walbri gefällt das.

Diese Seite empfehlen