1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe...Ray Dream 3D (OS 7.0)friert Classic ein

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von martin33, 04.05.06.

  1. martin33

    martin33 Gast

    Hallo Macuser,
    Kürzlich habe ich mir ein günstiges 3 D Program zugelegt um einfach mal ein wenig auszubrobieren....Laut Systemv. läuft das Program ab 7.0 aufwärts und mit 8.x solle man den Ram-Doubler deaktivieren?Ich habe das Program auf meinem G4,OSX 10.3.9 instaliert,ohne Probleme.Wenn ich allerdings das Program unter Classic starten will friert alles ein und ich muss über OSX sofort beenden.Anfangs hatte ich noch eine schwarze Bombe mit brennender Zündschnur auf dem Bildschirm,jetzt nur noch ein leeres Rechteck?Classic ohne Erweiterungen starten sowie neu anlegen haben nichts gebracht...Ist das Program einfach zu alt und greift auf zu viele interne Funktionen zu? Spiele und Multimedia von 7.x-8.x laufen ohne Probleme...
    Ray Dream und Detailer sind an die 10 Jahre alt und wirklich coole Werkzeuge.Hab mich jetzt sehr geärgert,dass ich nach dem Kauf des G4 meinen alten iMac weggegeben habe.:mad:
    Hat jemand einen Tip?
    Gruss Martin:)
     
  2. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Sorry, das Programm läuft auch nicht mehr unter Os 9, wie du ja siehst. Die Frage ist ob es überhaupt ein PPC Programm ist, oder ob es nicht noch 68k Code hat, wie ich vermute. Dann kannst du es sowieso knicken. Ram Doubler ist so eine alte Software die das tun sollte was der Name auch sagt. Früher hat man halt kaum Ram sich leisten können. Mich wundert es nur, das es dabei gleich Os X runter zieht. Also getrost vergessen. Sorry, aber Finger weg von solchen Programmen.

    Trotzdem willkommen hier!!!

    Gruß Schomo
     
  3. martin33

    martin33 Gast

    Hallo Schomo,
    Dachte mir schon,dass ich`s vergessen kann.....Dank deiner Antwort bin ich jetzt wieder schlauer und schmeiss das Zeug von der Festplatte.Werd mir halt noch einen alten iMac zulegen,war eh blöd den zu verkaufen.
    Viele Grüsse an Dich und alle Macuser
    martin
     

Diese Seite empfehlen