1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Hilfe | Powerbookk G4 Titanium reagiert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von neils, 23.05.07.

  1. neils

    neils Gast

    Hallo,
    mein Powerbook G4 Titanium 550 Mhz friert neuerdings regelmäßig ein.

    Mir ist aufgefallen, dass dies eigentlich nur bei einer hohen Belastung passiert. Der Rechner wird relativ warm, der Lüfter springt an, der Rechner läuft weiter und dann ohne Vormeldung friert der Bildschirm ein.
    Weder die Maus, Trackpad, oder die Tastatur läßt sich bedienen.
    Das einzige was hilft, ist ein Neustart über die An/Aus-Taste.

    Starte ich dann neu, gibt es einige Piepser und der Rechenr fährt nicht hoch.
    Ein resseten des Rechners auf der Rückseite hilft auch nicht.
    Warte ich dann einige Zeit (30-60 Minuten) fährt der Rechner wieder hoch.

    Habt Ihr eien Idee was mein PowerBook hat? Wo ist der Fehler, Was könnte defekt sein?
    Ich bin über alle Tips dankbar!

    Vielen Dank,
    neils.
     
  2. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    Erklärung der Pieptöne (wenn es welche sind)

    Hier auch mal prüfen, ob dein Gerät unter das Austauschprogramm von Apple fällt.

    Gruß
    cybo
     

Diese Seite empfehlen