1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Hilfe Office startet nicht mehr!!!

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von Hollywooder, 10.06.09.

  1. Hollywooder

    Hollywooder Erdapfel

    Dabei seit:
    10.06.09
    Beiträge:
    2
    Hallo Mac-Gemeinde,

    hab folgendes für mich schwerwiegendes Problem.
    Habe vor ca. 4 Tagen Entourage geöffnet, Emails gecheckt und während des Abrufens bleibt Entourage hängen. Leider kann ich mich nicht mehr entsinnen, ob es eine Fehlermeldung hab. Danach wollte ich Entourage neu starten, jedoch bleibt es beim hüpfenden Symbol, bzw bei dem Fenster das kurz beim Laden erscheint. Dann passiert nichts mehr. Um das Programm schließen zu können, muss ich erst in ein anders Programm oder in den Finder wechseln, damit ich mein Äpfelchen anklicken kann. Sonst ist die ganze obere Leiste reaktionslos, es sei denn man wechselt wie gesagt in ein anderes Programm. Erst dacht ich es wäre auf Entourage begrenz, nun musste ich leider feststellen, dass alle Officeprogramme hängen. Word freezt nach dem öffnen, Powerpoint freezt ebenso. Das öffnen der Programme mit gedrückter ALT-Taste zum Reparaturzweck hat leider nichts gebracht. Auch das reparieren der Zugriffsrechte mir ONXY blieb ergebnislos und Fontnuke hat auch keinen Erfolg gebracht.


    Weiß jemand von Euch weiter?


    LG Hollywooder
     
  2. Nomax2000

    Nomax2000 Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    26.11.08
    Beiträge:
    419
    Installiere doch mal das Update. Gibt es seit gestern. Vielleicht läuft danach wieder alles.
     
  3. Hollywooder

    Hollywooder Erdapfel

    Dabei seit:
    10.06.09
    Beiträge:
    2
    Servus,

    hab versucht das Update zu installieren. Jedoch meldet mir das Programm, dass es keine passende Office-Anwendungen finden kann ?!? Nun hab ich Mail wieder reqiriert, damit ich zumindest meine Emails abrufen kann. Dabei ist mir aufgefallen, das Mail sich mit Entourage "syncronisieren" kann, sprich meine Entourage Postkästen übernimmt. Leider muss dazu Entourage gestartet werden, was ja nicht geht... :(
    Auch mein Versuch MS Office über Time Machine wiederherrzustellen war erfolglos...
    Ich bin ratlos, was nun ??? Kann ich zumindest meine alten Email irgendwie auf Mail bekommen?

    LG Hollywooder

    PS: benutze Mac OS X 10.5.7 und Office X
     
    #3 Hollywooder, 15.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.09
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Seh ich nicht, wie das gehen soll.
    Die Mails sind ja in der Datenbank komprimiert. Hast du probiert, ob Mail vielleicht doch Entourage öffnen kann? Steht ja: "öffnet automatisch", vielleicht hat das.app andere Möglichkeiten?
    Sonst musst du Office neu installieren – wenn du vorher aus /Users/Dein Name/Documents/Microsoft-Benutzerdaten/ den Ordner Office 2008-Identitäten auf den Schreibtisch ziehst, sollte er nicht gelöscht werden, wenn das Office-Install.Programm nach "alten Versionen" sucht.
    Dann, wenn Office installiert ist, und sich der Ordner Benutzerdaten wieder neu gebildet hat, kannst du die alten Identitäten gegen die neuen (noch leeren) austauschen und alle Mails sind erhalten.
    salome
     

Diese Seite empfehlen