1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

(Hilfe) mit Macbook ins Internet

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Koobcam, 01.07.08.

  1. Koobcam

    Koobcam Gast

    Erstmal Hallo an alle...
    Ich bin seit heute der Besitzer eines Macbooks mit OS X 10.5.2 und versuche schon seit über einer Stunde, damit ins Internet zu kommen, kriege es allerdings einfach nicht hin. Ich kenne mich leider weder mit Macs noch mit Wlan usw sonderlich gut aus, sodass das ganz wahrscheinlich einfach an meiner eigenen Trotteligkeit liegt o_O
    Ich benutze den SL2-141-I von Alice als Router und würde gerne über Wlan mit dem Macbook ins Internet.
    Unter "Netwerkdiagnose" habe ich bei den ersten beiden Punkten ("AirPort" und "AirPort-Einstellung") jeweils ein grünes Symbol, alles was danach kommt, steht auf "Fehlgeschlagen".
    Nun wäre also meine frage, was genau ich falsch mache... und ob es vielleicht ein SEHR einfach zu verstehendes Tutorial gibt... Habe bereits ein recht gutes gefunden, was sich aber auf ältere Versionen bezog, sodass ich damit nur bedingt etwas anfangen konnte.
     
  2. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    du solltest uns auf jedenfall noch ein wenig erzaehlen.
    zB welche verschluesselung du verwendest, welchen kanal beim wlan, welche uebertragungsgeschwindigkeit du nimmst, welche topologie, also a/b/g/n.

    mehr infos dude!

    gruß,
    der M
     
  3. Koobcam

    Koobcam Gast

    Habe eine WEP-Verschlüsselung... mit allem anderen kann ich leider nicht wirklich etwas anfangen... eingestellt habe ich am macbook selbst noch nciht viel, da ich ja über die ersten beiden Punkte nicht hinaus komme...
    Habe alleridngs noch eine (vermutlich sehr dumme) Frage: unter PPPoE konfigurieren wird nach einem Kennwort gefragt... Ist das mein WEP-Schlüssel? Und falls nicht, wie bekomme ich das Kennwort dann raus?
     
  4. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    setz deinem WEP--Schluessel mal ein $-Zeichen vor. also ein Dollar-Zeichen. Soll schon öfter was geholfen haben.
    WPA/WPA2 wäre aber hier deutlich sicher, allein schon weil die Schlüssellänge einer enorme Sicherheit mit sich bringt.
    Im Grunde fällt fuer dich dadurch keine mehrarbeit an. Stell doch den Schlüssel im Router wenn möglich auf WPA2. Geb einen langen Schluessel ein (max 63 zeichen meines Wissens). Diese Zeichen kopierst du dir gleich in eine Textdatei.
    Nun versuchst du die Verbindung ueber deinen Mac herzustellen, waehlst das Netzwerk aus und kopierst den Schluessel rein.

    Desweiteren PPPoE ist eine Einwahlverbindung. Du musst DHCP wählen oder eine fixe im Netzwerk zugehörige IP vergeben. DHCP sollte das einfachste sein

    Gruß,
    der M
     
  5. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    Warum willst du dich über PPPoE einwählen? Lass doch die IP einfach automatisch beziehen, und dann musst du irgendwann dein Passwort für die Verbindung wählen.

    Übrigens. Um das WLAN zu konfigurieren muss man immer erstmal das Macbook mit dem Router mit Kabel verbinden.
     
  6. Koobcam

    Koobcam Gast

    PPPoE habe ich gewählt, weil ich das bei meinem PC auch so hatte, daher dachte ich, es wäre wohl das richtige... habe es aber auch schon mit DHCP versucht, es allerdings genauso nicht hingekriegt...
    Das Problem ist eben, dass ich einfach nicht weiß, wo genau das Problem liegt... deswegen wäre mir ein Tutorial, wo ich alle Schritte von Anfang an nochmal machen kann, am liebsten, ich kann allerdings einfach keins finden...
     
  7. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    das Problem ist, dass dir keiner ein Tutorial geben kann, wenn wir nicht wissen was du vorhast.

    Waehlt sich dein Router ein? oder machst du das immer händisch?
    Das sind so fragen die vorher geklaert sein sollten.

    der M
     
  8. Koobcam

    Koobcam Gast

    Einwählen tu ich mich von Hand (zumindest an den anderen Geräten, die ich damit so benutze).
    Habe gerade noch weiter rumprobiert, und habe jetzt immer das problem dass ich, nachdem ich bei der Netzwerkdiagnose DHCP gewählt habe, gefragt werde, ob ich ein DSL- oder Kabelmodem verwende. Klicke ich "ja" an, steht da, dass ich das Gerät neu starten und dann auf fortfahren klicken soll... mache ich das, fragt er, ob noch andere Geräte mit dem Gerät verbunden sind, und dass ich wieder das Gerät neu starten soll... das ganze wiederholt sich dann immer wieder... klicke ich bei einem der Punkte auf "nein" kommt "Netwerkdriagnose kann die aktuellen Netzwerkprobleme nicht beheben" ...
    Und zum Tutorial: Ich suche einfach etwas, was mir von Anfang an erklärt, was alles ich wie einstellen muss, um mit dem MacBook auf den Router zugreifen und damit ins Internet zu können... Den Router findet das MacBook ja schonmal, aber klappen tut es trotzdem nicht. Oben in der Leiste ist das AirPort Symbol auch schwarz und wenn ich es anklicke, ist da ein Haken bei meinem Router drin.... also verstehe ich wirklich nich ganz, warum es nicht funktionieren will...
     
  9. Koobcam

    Koobcam Gast

    Habe es inzwischen ENDLICH geschafft, dass zumindest jetzt bei der Netzwergdiagnose die ersten 4 Punkte funktionieren, allerdings gehen die letzten beiden immernoch nicht... und es passiert noch das gleiche wie zuvor, dh ich werde ständig gefragt, ob ich andere geräte angeschloßen habe usw. Also wie gesagt ist bei AirPort, AirPort-Einstellung, Netzwerkeinstellung und ISP alles ok, aber für Internet und Server steht immernoch "Fehlgeschlagen". Hat jemand vielleicht eine Idee, woran das liegen könnte?
     

Diese Seite empfehlen