1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Hilfe mein PowerMac G5 startet nicht mehr!!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Vreni089, 27.04.08.

  1. Vreni089

    Vreni089 Gast

    Habe einen Power Mac G5 1. Generation, also einen mit IBM Motorola Prozessoren 2x1,8GHz. Leider startet er nicht mehr. Wenn ich den Startknopf drücke, ertönt der Startton, aber das grüne Licht an der Tatstatur blinkt nicht auf und der Bildschirm bleibt schwarz. Somit kann ich keinen Befehl (Alt-Taste halten etc..) eingeben und auch nicht das CD-Fach öffnen. Mir kommt es so vor, als bekäme die Tatstatur keinen Strom, der angeschlossene iPod lädt nicht; doch Lüfter und Festplatte laufen. Nun kenn ich mich auch ein bisschen aus und habe alle Hardware Teile schon entfernt und schrittweise wieder eingebaut, Arbeitsspeicher ausgetauscht, nach stundenlanger Fummleierei hab ich ihn dann auch noch mal zum Starten gebracht; weiß aber nicht, wie ich das geschafft hab. Doch nach Update auf Leopard stellte sich das gleiche Problem wieder ein. Ich denke aber, weil das Problem schon vor der Installation von Leopard da war, liegt es nicht ab Update.
    Bitte kann mir irgendjeman einen Tip geben, was ich noch tun könnte!:mad:
     

Diese Seite empfehlen