1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe!!! Mein PowerBook hat keine Software mehr!!!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von stvejobs, 09.04.06.

  1. stvejobs

    stvejobs Gast

    Also ich wollte bei meinem PowerBook G4 Titanium etwas Speicher freigeben und deshalb bin ich in die Classic Umgebung (früher war Mac OS 9 drauf) hinein. Ich habe alles gelöscht und als ich den Mac neu startete war so ein Icon mit einem Fragezeichen und dem Maczeichen da und das wars.
    Es geht nicht weiter.

    Helft mir!!!


    (ps. Das Forum ist echt super)!!!
     
  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    Hmmm, starte mal dein Book von der System-DVD und schau nach, welches das Startvolume ist. Ich vermute mal, daß er das System 9 sucht, das Du ja gelöscht hast :( Wähle bei Startvolume dein Mac OS X vom Book aus und starte neu, dann müßte wieder alles funzen ;)
     
  3. stvejobs

    stvejobs Gast

    hab ich schon probiert,geht nicht!!!



    HELP!?!?!?!?!??!?!?!?!?!??!?!
     
  4. Mehr und vor allem genaue Information was du gemacht hast wären hilfreich.

    z.B. Was genau hast du gelöscht?
     
  5. stvejobs

    stvejobs Gast

    ich habe alle ordner gelöscht Programme ,Dienstprogramme...


    (und nach dem löschen wollt ich das System wechseln und als ich auf den apfel im Mac OS 9 Menü klickte standen die ganzen Ordner nicht mehr da!!!
     
  6. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... naja, wennde alles gelöscht hast?! o_O
     
  7. wlanboy

    wlanboy Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.05.05
    Beiträge:
    150
    hast du eine Partition gehabt, auf der du OS X und OS 9 hattest?

    wenn du dann von dieser Partition "ALLES" gelöscht hast, hast du damit auch OS X gelöscht.

    oder hattest du 2 Partitionen, also bei OS X zwei Festplattensymbole?


    bei der Neuinstallation in den Disktools zwei Partitionen anlegen und die Betriebssysteme schön voneinander trennen.
     
  8. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    du kannst nicht das system löschen, auf dem du gerade arbeitest.
    du drückst dich auch nicht richtig aus und wichtige informationen, um dir zu helfen, fehlen weiterhin.
    mit welchem system hast du den rechner gestartet?
    was genau hast du gelöscht?
    war da auch dein "user" ordner dabei?

    wie meinst du das:
    ?
    in welches system wolltest du da wechseln?

    gruss
    jürgen
     
  9. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    x Taste drücken startet von Os X wenn noch vorhanden
    Apfel + D startet von der ersten Pertition

    Gruß Schomo
     

Diese Seite empfehlen