1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe, mein Imac ist platt

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von glamour-socke, 19.11.05.

  1. glamour-socke

    glamour-socke Alkmene

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    31
    wer kann mir helfen? seit einigen tagen hatte ich probleme mit mail- es hängte sich ständig auf. heute eskalierte die situation. der g5 sagte nix mehr. ich startete unfein mit dem powerknopf neu. danach fuhr er ewig nicht hoch. nach einigen weiteren versuchen fuhr er doch wieder hoch um mir nun den bildschirmhintergrund und den finder zu präsentieren. allerdings tut sich weiter nichts. ich kann nichts öffnen- nicht einmal herunterfahren. :(
    er lässt sich auch von der installations- cd nicht starten. was soll ich tun? was ist da überhaupt los?
     
  2. Nick

    Nick Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    26.02.05
    Beiträge:
    387
    Mach doch erst einmal einen PRam und einen NVRam-Reset.

    -Apfel+Alt+P+R beim starten

    -Apfel+Alt+O+F

    reset-NVRAM
    set-defaults
    reset-all

    eingeben

    Grüße Nick
     
  3. glamour-socke

    glamour-socke Alkmene

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    31
    Geht das denn mit bluetooth-tastatur?
    Eben ist er nach ganz langem rechnen noch normal hochgefahren, aber nach einem neustart war es wieder dasselbe.
     
  4. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Hi
    Versuche mal ob er im Single User Modus hochfährt.
    Die kannst du wenn du beim Starten Apfel+S drückst.
    Sollte es funktioneren dann gib fsck -f ein, Leerzeichen nicht vergessen.
    Wenn es dein Rechner noch zulässt, dann installiere Applejack >
    http://applejack.sourceforge.net/ .
    Ich denke Ram hast du kein neues eingebaut, aber überprüfe die Module auf festen Sitz oder tausche sie mal in den Slots, die sind oft Ursache bei Problemen.
    Nochwas.
    Es ist nicht ein Sigle G5 1,8?
    Dafür hat Apple ein Firmware Update bereit gestellt.
    http://www.apple.com/support/downloads/powermacg5late2004systemfirmwareupdateformacosx1043.html
     
  5. lerik

    lerik Gast

    neeeeee!!
    Bluetooth wird erst im laufenden OS aktiviert!

    PS. versuche es mit einer Festplattenreparatur nachdem Du mit der OS 10.4 Install-DVD gestartet hast. Ansonsten hilft nur eine Neuinstallation.
    Ich glaube, dass durch einige Abstürze defekte Kluster auf der HDD dir das Leben schwehr machen
     
  6. glamour-socke

    glamour-socke Alkmene

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    31
    Also es half alles nix. Musste mein OsX löschen und neu draufspielen allen Daten futsch... :-c
    Jetzt geht alles wieder. Danke an alle für´s beistehen.
     

Diese Seite empfehlen