1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe Kennwort ????

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von maclismarie, 04.08.07.

  1. Hallo ihr lieben macuser!

    Ich habe ein großes Problem:
    Wenn ich neue Benutzer installiere und kein Kennwort eingebe, kommt ein automatisches Kennwort mit sieben Stellen. Wie kommt das und warum?
    Kann mir hier jemand helfen?

    Liebe Grüsse
    maclismarie
     
  2. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Weil man keine Benutzer ohne Passwort anlegt? Stichwort "Sicherheit"!
     
  3. Ja schon, aber welches Kennwort wird denn nun verwendet?
    Ich kann da ja nicht mehr rein!
     
  4. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Lösche den Benutzer und lege nochmal einen neuen an mit einem bekannten Passwort. Oder ist das dein einziger Benutzer?^^
     
  5. Das ist leider mein einziger Benutzer und gleichzeitig Admin!
     
  6. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Du kannst deinem Computer leider nicht mehr beweisen, dass du der rechtmäßige Benutzer bist. Es wäre schlecht, wenn du jetzt noch das Passwort herausfinden/ändern könntest, sonst wäre das System ja unsicher.

    Der Root-Benutzer, der Ober-Chief-Über-Admin, ist unter Mac OS X nicht freigeschaltet. Du hast auch kein Admin, mit dem du diesen freischalten könntest. Also kommst du nirgends in dein System (was ja auch so vorgesehen ist, wenn man kein Passwort hat!).

    Ist das passiert bei der ersten Aktivierung von Mac OS X auf einem neuen, nicht benutzen, Computer passiert?
    Weil wenn dem so ist, kannst du deine Mac OS X DVD nehmen und das System neu aufsetzten. Ich denke, dass es keinen anderen Weg gibt ...
     
  7. Ja, das ist beim ersten Mal aktivieren passiert.
    Was passiert denn, wenn ich den einzigen Benutzer lösche?
     
  8. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    ui bloss nicht ;) dann haste a) keine daten mehr (sei denn da wird unter deleted users was vorgehlaten) und b ist der user bei der nächsten anmeldung ja nicht mehr existent, dann haste keinen user merh zu anmelden.

    eventuell eine möglichkeit:
    wenn du noch drin bist im system und der angemeldete user genügend rechte hat um einen neuen admin-user zu erstellen, dann erstelle einen neuen user samt pwd

    anschliessend mit diesem user anmelden, und den inhalt des homeverzeichnisses des alten users in den neuen kopieren, darauf dann den alten user löschen

    ungetestet, stelle mir aber vor dass es so funktionieren könnte.

    dein thread ist noch nich so alt ;) warte noch ein wenig bis die 'seniors' mal einen blick drauf werfen.

    dahui
     
  9. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Wie willst du den Benutzer löschen, wenn du keinen Zugriff auf dein System hast ^-^ (geschweige denn den Rechten ...) ?

    Ich würde das System neu aufsetzten -> formatieren, neu installieren usw. und dann kannst du einen Benutzer "sauber" anlegen ;)

    Wenn das der Fall sein sollte, erst das Versuchen :)
     
  10. stoebe

    stoebe Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    23.12.05
    Beiträge:
    371
    Install Disc reinlegen und Passwort zurücksetzen. Da brauchste nix zu formatieren.
     
  11. apollux6

    apollux6 Ontario

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    350
    genau.
    den rechner von der installations-CD odee DVD starten.
    sobald das fenster mit der sprachauswahl erscheint, im menü unter installer das passwort ändern.
     
  12. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Wenn das wirklich geht, bin ich enttäuscht von Mac OS X ( in dieser Hinsicht^^ ). Da kann ja jeder kommen und dein Passwort ändern!! Yippiyayee -.-
     
  13. Vielen Dank!
    Ich hab einen neuen Benutzer angelegt und nun geht es mit einem neuen Passwort!

    Bis bald!
    maclismarie
     
  14. apollux6

    apollux6 Ontario

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    350
    pssst.
    noch gehts. ;)
     
  15. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Oder den Mac von einer Externen starten...
    da liegen dann auch alle Daten offeno_O.
    Mann könnte höchsten ein Open Firmware Password eingeben,dann ist es nicht mehr möglich das System ohne Password von extern zu starten.Aber wehe man vergisst es...
     
  16. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Meine Güte...

    Wenn Du kein Passwort vergeben hast, dann ist dort auch kein Passwort drinnen. Die Systemeinstellungen zeigen immer gleich viele Kugerln an egal wie lange ein tatsächlich eingegebenes Passwort tatsächlich ist. (Sicherheit)

    Man kann den letzten einzigen User eines Systemes nicht löschen. (Entspräche Selbstmord und das verhindert Mac OS X.)

    Firmware Passwörter halten niemanden der physischen Zugang zum Gerät hat ernsthaft auf.
    Gruß Pepi
     
  17. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    siehste maclismarie, wusste doch das noch einer mit richtig ahnung einsteigt ;)

    dahui
     

Diese Seite empfehlen