1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HILFE- Java für MacOSX Leopard

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von JA-Nus, 18.02.08.

  1. JA-Nus

    JA-Nus Gast

    Hallo,

    ich habe vor 2 Wochen MacOSX Leopard auf MacBokk aufgespielt.
    Nun bin ich (verzweifelt) auf der Suche nach Java für das neue System.

    Leider habe ich beim Recherchieren im Netz schon des öfteren gelesen, dass es wohl kein Java für Leo gibt.
    Ich habe jedoch auch gelesen, dass es so etwas wie ne vorabversion oder Java Dateien für Entwicker gibt.

    Ich des öfteren auf folgenden Link gestoßen:
    http://landonf.bikemonkey.org/code/macosx/
    Leider verstehe ich von dem was auf der Seite sthet nur recht wenig.
    Mit den zum Download bereitgestellten Dateien kann ich leider auch nix anfangen.

    Hoffe mal, dass dies hier ein cleverer Programmiere ließt und mir vllt weiter helfen kann.
    Vllt gibts ja auch schon ne Java Version die ich nur nicht gefunden hab... *hoff*hoff*!

    Im Voraus schonmal Vielen Dank
    JA-Nus
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Suchst du explizit nach Java 1.6 oder überhaupt nach Java? Das wäre nämlich eh dabei..
     
  3. JA-Nus

    JA-Nus Gast

    Also
    es ist so dass ich so ne Art Schulung übers Netz machen möchte. Dazu wird Java undAdobe Wepplayer benötigt um das lernprogramm zu starten. wenn ich firefox auf den link für eine lektion klicke sollte das lenrfenster laden. firefox hängt sich jedoch auf. denke mal dass es an java liegt, da mir in der statusleiste javascrpt:void(0) angezeigt wird wenn ich die maus auf den link stelle.
    vllt hilft dir das weiter...
    schonmal danke
    JA-Nus
     
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Das Javascript deutet wie der Name sagt auf Javascript hin, da wurde meiner Meinung nach ein recht unglücklicher Name gewählt, denn JavaScript und Java sind zwei recht verschiedene Schuhe.
    Java selbst ist auf allen Macs vorhanden, aber leider in einer nicht mehr ganz taufrischen Version.

    Hast du es mal einem anderem Browser versucht oder gibt es sogar explizite Empfehlungen von der Seite her?
     
  5. JA-Nus

    JA-Nus Gast

    HUHU
    also auf der seite steht dass java und javascript vollständig aktiviert sein müssen. und dass adobe webplayer installiert sein muss. is alles soweit gemacht.
    Gruß
     
  6. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    eventuell hast du nen popup blocker am laufen, der ein popup unterbindet?
     
  7. JA-Nus

    JA-Nus Gast

    hallo.
    hab das ganze jetzt mal mit safari ausprobiert und hier bekomm ich wieder gesagt dass ich den adobe webplayer bräucht. firefox meldet das nicht, sondern hängt sich auf. dann liegts wohl net an java und javascript. hm jetzt hab ich nur noch ein problem und zwar glaub ich dass es den (adobe) webplayer net für macOSx Leopard (Intel) gibt. kann mir da jemand weiterhelfen? gibts nen alternativ player?
    Danke
    Gruß JA-Nus
     
  8. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Es gibt keinen Adobe Webplayer.. entweder ists Flash, Shockwave oder Authorware.. Flash sollte ohne Probleme laufen, Shockwave und Authorware gibts nicht als Universal Binary bzw. überhaupt ne Intel Version.. da müsstest du, wenn ich mich recht erinner, den Browser sagen das er als PPC Version starten soll, dann geht zumindest mal das Shockwave Plugin.. von Authorware kann ich dir garnichts sagen..
     
  9. JA-Nus

    JA-Nus Gast

    Also es geht um den Adobe Authorware Webplayer...
    den brücht ich für nen Intel mac.
    könntest du mir noch mal genauer erklären wie ich das zum laufen krieg.
    Danke
    Gruß JA-Nus
     
  10. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Gibts nicht für Intel speziell, nur für OSX - PowerPC.
    Das sollte sich aber installieren lassen.
    Damit das auch von Safari akzeptiert wird:
    1) Safari in den Programmen suchen, per rechtsklick oder apfel+i die Informationen aufrufen
    2) Da beim Pfeil n Häckchen hinmachen
    [​IMG]

    Dann sollte es eigentlich funktionieren. Wenn du nicht mehr auf den Authorware Player angewiesen bist würde ich das Häckchen wieder weg machen, denn durch die Emulation läuft Safari n bissl langsamer als gewohnt..
     
  11. JA-Nus

    JA-Nus Gast

    Hallo.
    habe deinen anweisungen befolgt. Leider funktoniert es trotzdem nicht. wenn ich auf den link (inhalt: javascript;void(0)) klicke passiert garnichts. java, javascript ist aktiviert, popupunterdrückung ist ausgeschaltet, authoreware webplayer ist installiert...
    so was für möglichkeiten gibt es denn noch?
    danke nochmal
    Gruß JA-Nus
     
  12. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Funktioniert hier der Player?
     
  13. JA-Nus

    JA-Nus Gast

    Hallo,
    ich kann die Seite prblemlos öffnet mit Safari (über Rosetta) es erscheint dann auch ein Fenster, wo steht dass Authoreware korrekt installiert ist. wenn ich jedoch im authorware fensterchen auf etwas klicke, so erscheint die meldung: unkennkte fehler. programm musste beendet werden und das programm runA7M welches zusätzlich zu safari aufgegangen war wird beendet. mit dem firefox habe ich genau das selbe problem. wenn ich z.b. im authorware player fenster auf info klicke wird runA7m beendet und dann geht nichts mehr.
    Habe ich etwas falsch gemacht?
    Danke für deine Hilfe.
    Gruß JA-Nus
     
  14. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Sorry, dann weiß ich jetzt auch nicht mehr weiter.
     
  15. JA-Nus

    JA-Nus Gast

    ....arrrggh
    schade. nochmals Danke.
    naja vllt findet sich ja noch jemand der mir helfen kann...
    Gruß JA-Nus
     

Diese Seite empfehlen