1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

hilfe ich hab einen MAC

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von NOOB_NOOB, 13.02.09.

  1. NOOB_NOOB

    NOOB_NOOB Erdapfel

    Dabei seit:
    13.02.09
    Beiträge:
    4
    Hallo

    hab vor zwei wochen mir einen POWER MAC G4 Quicksilver geholt
    erstmal ich bin voll zufrieden damit ABER ich finde ihn ein bisschen schwach im bereich RAM und GRAFIK mir wurde gesagt das da normale AGP karten passen aber meine gaben kein bild raus
    RAM schon getestet der funktioniert muss ich blos noch größere findeno_O
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.471
    Hallo und willkommen bei AT!

    Erste Hilfe: Es heißt Mac, Power Mac. :-D

    Und könntest Du bitte noch einmal genau formulieren, was Du wissen möchtest?
     
  3. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Grafikkarten müssen spezielle sein, deren Firmware auf den Mac zugeschnitten ist.
     
  4. Scryptorchid

    Scryptorchid Auralia

    Dabei seit:
    31.12.07
    Beiträge:
    200
    maximal unterstützt dein Power Mac G4 1,5 GB und mit der Spezifikation: SDRAM (168 Pin), Speed: PC133. an Grafikkarten gab es Werksseitig ne ATI Rage 128, NVidia GeForce2 MX oder als CTO-Option: NVIDIA GeForce3 (64 DDR) oder NVIDIA GeForce2 MX TwinView (64)

    hoffe es hilft :)
     
  5. NOOB_NOOB

    NOOB_NOOB Erdapfel

    Dabei seit:
    13.02.09
    Beiträge:
    4
    ah und bekommt man das auch irgendwo günstig außer bei ebay?
     
  6. bene12

    bene12 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    409
    TaTonka gefällt das.
  7. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    du hast dir einen rechner gekauft, der heute vor über sieben jahren auf den markt gekommen ist. während ein ram-update vielleicht noch etwas aus dem rechner herauszukitzeln vermag, würde ich mir von einer anderen grafikkarte (so du eine solche überhaupt bekommen würdest) nicht allzu viel erwarten.

    die frage ist auch, ob anschaffung des rechners + zusätzliichem ram + grafikkarte in summe nicht bereits langsam den kauf eines günstigen gebrauchten - zeitgemäßeren und leistungsfähigeren - intelmacs erlauben ...
     
  8. NOOB_NOOB

    NOOB_NOOB Erdapfel

    Dabei seit:
    13.02.09
    Beiträge:
    4
    für 20 €? denke nicht das es zu teuer war
     
  9. stepa99

    stepa99 Macoun

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    118
    20.- Euro? Das war nicht zu teuer, allerdings darf man sich dann auch nicht beschweren, wenn das Ganze nicht so läuft wie man gerne möchte.

    Für 20.- Euro bekommst du auch in der PC Welt nichts und bei einem Mac erst Recht nichts.

    Für diesen Preis hast du schon eine Rakete, was hättest du wohl für einen Rechner bekommen wenn du 50.- Euro ausgegeben hättest? :p

    Spaß beiseite. Selbst bei diesem Preis ist jede Investition wohl zu überlegen, da ich bezweifle das du für das was du noch brauchst ebenfalls so wenig bezahlst. Ansonsten schaue bei ebay nach ob du dort ein Schnäppchen machen kannst ;)
     
  10. NOOB_NOOB

    NOOB_NOOB Erdapfel

    Dabei seit:
    13.02.09
    Beiträge:
    4
    ebay hab ich schon aber woran erkenne ich eine mac grafikkarte? und auf diese bezieht es in der hauptsache internetseiten, grafiken,... sollten schneller aufgebaut werden und es liegt nicht an meiner leitung
     
  11. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Dafür sollte aber ein QS dicke reichen. Ich habe in der Firma vier Stück, die sind ständig im Netz und das läuft ausgesprochen flüssig.
    Hast du alle Updates installiert ( auch die Firmware?) RAM ist wichtiger als die GraKa, Mac OS macht viel über Auslagerungsdateien, es sollte zudem immer mindestens 10 % Festplattenplatz frei sein.
     
  12. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    eine andere grafikkarte (als der eingebauten!) beschleunigt in deinem konkreten fall (d.h. auf modelle beschränkt, die mit dem qs überhaupt funktionieren) sicher nicht wesentlich den seitenaufbau/grafikaufbau ...
     
  13. stepa99

    stepa99 Macoun

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    118
    Wobei der angeschlossene Monitor natürlich eine große Rolle spielt. Was ist denn genau für ein Teil angeschlossen?
     
  14. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    Also ich sag mal so, Webseiten und Bilder werden in der Regel nicht von der Grafikkarte gerendert... Da wäre ich mit meinem MacBook (early 2008; Intel X3100 Grafik) ganz schön gekniffen, da ich mein MB hauptsächlich als Netbook (Webseiten) und für die Schule (Office) benutze... :p

    Ich würde mir bei dsp-memory.de zwei neue RAM-Riegel bestellen und gut ist. GraKa bringt echt so gut wie nichts, ausser Du willst CAD oder sowas damit machen...

    Gruß,
    computerschreck
     

Diese Seite empfehlen